Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Italienpokal-Spitzenspiel FC Südtirol - Rodengo Saiano am Sonntag in Leifers

Das Spitzenspiel des dritten Spieltages des Italienpokals zwischen Tabellenführer FC Südtirol und Verfolger Rodengo Saiano findet am Sonntag, 24. August, um 17.00 Uhr nicht im Bozner Drusus-Stadion, sondern in Leifers in der Sportzone Galizien statt. Beide Mannschaften sind heuer noch ungeschlagen: Die Weiß-Roten trennten sich zu Hause gegen Altmeister Verona 2:2-Unentscheiden und gewannen am Mittwoch auswärts in Montecchio Maggiore mit 1:0 gewonnen, Rodengo hingegen bezwang im bisher einzigen Spiel Montecchio mit 2:1.
 
FCS-Trainer Maurizio D´Angelo muss morgen erneut auf die angeschlagenen Veronese, Speziale, Simonetta und Pittilino verzichten. Dazu kommt noch der junge Stürmer Daniel Pfitscher, der sich im Spiel gegen Montecchio kurz vor Spielende verletzt hat. Dafür kehrt Stammtorhüter Matteo Trini, der endlich die Probleme mit seinem Spielerausweis gelöst hat, ins Team zurück.

Das Spiel wird von Schiedsrichter Andrea Corletto aus Castelfranco Veneto, seine Assistenten sind Omar Gava aus Conegliano und Andrea Armellin aus Treviso.


Im Bild: FCS-Stürmer Christian Araboni, der im Vorjahr mit Rodengo Saiano spielte


Mögliche Aufstellung FC Südtirol

FC Südtirol: Matteo Trini, Hans Rudi Brugger, Massimiliano Dalpiaz, Dino Marino, Hannes Kiem, Filippo Vianello, Simon Rossi, Manuel Scavone, Christian Araboni, Hannes Fink, Andrea Ghidini; (Ersatz: Simon Mair, Fabian Mayr, Michael Bacher, Manuel Fischnaller, Hannes Fischnaller, Nico De Lucia, Denis Mair)
Trainer: Maurizio D´Angelo

 

Spielplan Italienpokal Lega Pro Kreis "D"

1. Spieltag, 17.08.2008
Rodengo Saiano - Montecchio M. 2:1
FC Sudtirol  Verona 2:2
Ruhetag: Sambonifacese

2. Spieltag, 20.08.2008
Montecchio M. - FC Sudtirol 0:1
Verona - Sambonifacese 1:1
Ruhetag: Rodengo Saiano

3. Spieltag, 24.08.2008
17.00 Uhr: FC Sudtirol - Rodengo Saiano
17.00 Uhr: Sambonifacese - Montecchio M.
Ruhetag: Verona

4. Spieltag, 27.08.2008
Montecchio M. - Verona
Rodengo Saiano - Sambonifacese
Ruhetag: FC Sudtirol

5. Spieltag, 03.09.2008
Sambonifacese - FC Südtirol
Verona - Rodengo Saiano
Ruhetag: Montecchio M.


Tabelle nach zwei Spieltagen

1. FC Südtirol 4 Punkte (2 Spiele)
2. Rodengo Saiano 3 (1)
3. Verona 2 (2)
4. Sambonicaese 1 (1)
5. Montecchio 0 (2)

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Padova
 
 
So, 30. April 2017 - 17:30
 
Bozen - Drususstadion
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.