Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

JUGENDMANNSCHAFTEN: DREIERPACK GEGEN PIACENZA

Dreimal heißt es an diesem Wochenende FCS gegen Piacenza. Wie üblich spielen nämlich an diesem Sonntag sei es die A-Jugend als auch die B-Jugend national vor heimischen Publikum gegen denselben Gegner, Piacenza. Aber auch die Berretti trifft an diesem Wochenende, so will es der Zufall – auf die Lombarden, während die A-Jugend U16 Lega Pro in Bassano zu Gast ist.

BERRETTI: Am Samstag, 19. November trifft der FC Südtirol um 14.30 Uhr auswärts auf Piacenza. Das letzte Match haben die Jungs von Coach Cristian Zenoni vor heimischem Publikum gegen Como mit 3:2 verloren. Die Tore für die Weißroten hatten Betteto und Orsolin erzielt.

A-JUGEND: Vor heimischem Publikum trifft unsere nationale A-Jugend an diesem Sonntag, 20. November um 15 Uhr auf Piacenza. Das Match, welches im FCS Trainingszentrum in Rungg Eppan ausgetragen wird, ist richtungsweisen für die Schützlinge von Coach Marzari. Nach dem überzeugenden Auswärtssieg gegen Giana Erminio (1:3) und der Tore von Francescon und Baldo (Doppelpack) wollen die Weißroten auch Piacenza schlagen.

A-JUGEND U16: Kurios. Obwohl die Mannschaft von Paolo Tornatore am vergangenen Wochenende Renate auf dem Platz geschlagen hatte, werden die drei Punkte der Mannschaft aus der Lombardei zugesprochen. Der FCS hatte nämlich einen Spielerwechsel zu viel durchgeführt, sodass Renate auf dem grünen Tisch Recht erhielt und das Spiel gewann. Schade, denn Zanon & Co. hätten somit den zweiten Sieg in Folge gefeiert. Nun heißt es Kopf frei und volle Konzentration. Die Buaben gastieren am Sonntag, 20. November um 15 Uhr bei Bassano.

B-JUGEND: Nach der 2:1 Pleite bei Monza wollen der Torschütze vom vergangenen Sonntag Tscholl & Co. zu Hause gegen Piacenza siegen. Durch die Niederlage riss eine positive Serie von 5 Spielen in Folge. Die Weißroten spielen am Sonntag, 20. November um 11 Uhr im FCS Trainingszentrum in Rungg.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
C-Jugend   Brixen
 
 
Sa, 27. Mai 2017 - 16:30
 
Sportcity
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.
 
 
VS.
 
D-Jugend   Bozner
 
 
Di, 23. Mai 2017 - 18:00
 
Sportcity
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.