Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Junior Camps – Der Sommer kann kommen!

 
Die Online-Anmeldungen für die SEL Junior Camps 2015 sindgeöffnet! Ab sofort können alle Eltern ihre Kinder für die Spiel und Spaßwochen des FCS anmelden. Eine Woche voller Spiel und Spaß, ein Trainingskit mit FCS Ball, einem Gutschein für ein FC Südtirol-Heimspiel der Saison 2015/16 erwartet alle Teilnehmer.

Über 20 Camp-Stationen aufgeteilt auf acht Wochen. Von Schlanders nach St. Lorenzen, von Sterzing bis nach Auer und bis ins Trentino. Das sind die SEL Junior Camps 2015, welche vom AFC Südtirol in Zusammenarbeit mit mehreren Vereinen Südtirols und des Trentino durchgeführt werden.
Bereits seit mehreren Jahren haben alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 5-14 Jahren die Möglichkeit, sich in verschiedenen Orten Südtirols fußballerisch weiterzuentwickeln. Dabei steht der Spaß am schönsten Sport der Welt im Vordergrund. Und auch in diesem Sommer sind die Camps gut verteilt, damit kein Kind große Fahrten auf sich nehmen muss, um mit Freunden und Kollegen dabei zu sein und eine unvergessliche Woche zu verbringen.
Neben vielen spielerischen Übungen und spannenden Turnieren, sorgen in den Ganztagescamps auch in diesem Jahr Freizeittätigkeiten für Abwechslung. Dazu erhält jeder Teilnehmer ein erneuertes Trainingskit mit personalisiertem FCS-Ball, ein Ticket für ein Heimspiel des FC Südtirol in der Saison 2015/16, sowie ein Diplom und ein Erinnerungsfoto.
Koordiniert werden die Camps von Arnold Schwellensattl, der es geschafft hat die Camps auf einen sehr hohen Standard zu bringen. Durch seine Vergangenheit als Profifußballer und durch seine Freude am Fußball schafft er es Jahr für Jahr, die Camps qualitativ weiterzuentwickeln und motivierte Trainer für die vielen Camp-Stationen zu gewinnen. Zumeist sind das Jugendtrainer des FC Südtirol, welche die weißroten Jugendmannschaften trainieren. Aber auch viele Ex-Profispieler wie beispielsweise der Bozner Luca Lomi und aktive Fußballer wie Manuel Fischnaller, Hannes Fink, Michael Cia, Alessandro Furlan, Alessandro Campo und Michael Bacher wurden als Trainer engagiert und gaben den vielen jungen Kickern nützliche Tipps und Tricks. Wenn es sich zeitlich mit den Trainings ausgeht, werden auch in diesem Jahr einige Profifußballer als Trainer mit dabei sein.
Um Ihr Kind für die SEL Junior Camps 2015 in den Orten BOZEN RITTEN AUER SARNTHEIN  NALS KASTELRUTH OLANG PRAD VAHRN SCHLANDERS  LATSCH
ST. LORENZENSTERZING EPPANRUNGG und  ST. MARTIN I.P. anzumelden genügt es dem Link (http://www.fc-suedtirolworld.com/uicamp/startcamp.aspx) zu folgen und sich in drei einfachen Schritten einzuschreiben!

der FC Südtirol wünscht allen Kindern viel Spaß bei den Sommerfußballwochen!
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Modena
 
 
So, 26. Februar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.