Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

KLARER FAVORITENSIEG: A-JUGEND NATIONAL SCHLÄGT PORDENONE 4:2

Nach dem 2:2 Unentschieden in Mantua vom vergangenen Wochenende setzte das Team von Giampaolo Morabito voll auf Sieg, um die Spitze der Tabelle zu halten. Es dauerte jedoch bis zur 14. Minute bevor der FCS durch Menghin in Führung gehen konnte, der einen Pass von Tratter sicher verwertete. Darauf mauerte Pordenone und ließ den Weißroten keine wirklichen Chancen mehr. In der 40. Minute erfolgte dann der Gegentreffer durch Rizk, der von der Strafraumgrenze den schlecht positionierten Schlussmann Piz ausspielte.
Das 1:1 hielt nur bis zum Wiederanpfiff, denn schon in der 41. Minute nützte Rizk erneut eine Unsicherheit des eingewechselten Tormannes Pirelli und brachte Pordenone sogar 2:1 in Führung.
Nun starteten aber die Weißroten durch und erreichten durch Galassiti in der 54. Minute den Ausgleich, bevor sie durch Orsolin 3:4 in Führung gingen. Den Schlusspunkt markierte erneut Galassiti, der in der 81. Minute den Treffer zum 4:2 Endstand machte.
Damit bleiben die Weißroten weiterhin alleine an der Tabellenspitze.

FC SÜDTIROL – PORDENONE 4:2 (1:1)
FC Südtirol: Piz (41. Pirelli), Menghin, Dallago (41. Emanuelli), Munerati, Calliari, Tratter, Betteto (41. Galassiti), Hasa (50. Breschi), Orsolin, Straudi (82.Messner), Bertolini (71. Demetz Philipp).
Trainer: Giampaolo Morabito
Pordenone: Santin, Bressato, Chiuvento, Buran (58. Cramaro), Colli, Bucca, Ulliari, Gutto, Domini (70. Chiusso), Salamon, Risk (73. Demarchi).
Trainer: Stefano Daniel
Tore: 14. Menghin (1:0), 40. Rizk (1:1), 41. Rizk (1:2), 54. Galassiti (2:2), 65. Orsolin (3:2), 81. Galassiti (4:2)
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Ancona   FC Südtirol
 
 
So, 26. März 2017 - 16:30
 
Stadio "Del Conero" - Ancona
 
  Jetzt zum Liveticker  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.