Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

KNAPPE NIEDERLAGE (1:0) DER B-JUGEND NATIONAL GEGEN SPAL

Die B-Jugend des FCS trat in Ferrara gegen Spal ohne jeglichen Respekt vor den Hausherren auf und drängte den Gegner in die eigene Hälfte. Mehrmals musste Torhüter Anselmi retten, so gegen Majdi in der 47. Minute, der blitzschnell vor dem Gegner auftauchte. Zudem war an der weißroten Abwehr lange Durchkommen, so dass Spal wohl die einzige wirkliche Torchance in der 60. Minute hatte und Baldon diese auch zum 1:0 Endstand verwertete. Trainer Morabito ist mit der Leistung seiner Mannschaft trotz der knappen Niederlage sehr zufrieden und verweist auf die guten Spielzüge.
 
SPAL – FC SÜDTIROL 1:0 (0:0)
Spal:
Anselmi, Ambrosini, Baccari, Curci, Sorrentino (25. Gnudi), Sarice (55. Bellato), Berto (47. Gustosa), Veridi, Bulevardi (53. Bivelli), Bevilacqua (55. Malservisi), Baldon.
FC Südtirol: Maffei (36. Taibon), Danieli, Gasser Daniel (74. Pirhofer), Oberkalmsteiner, Gasparini, Breglia, Gennaccaro (36. Ventura), Majdi, De Luca (50. Frötscher), Valentini (53. Gasser Matthias).
Trainer: Giampaolo Morabito
Schiedsrichter: Paola Martinelli aus Reggio Emilia
Tor: 60. Baldon (1:0)
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Albinoleffe
 
 
So, 27. August 2017 - 18:30
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.