Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

LANGERWARTETES KRÄFTEMESSEN MIT DEM A.S. ROMA

Das Spiel des FC Südtirol gegen AS Roma wird morgen Samstag, 23. Juli um 17.00 Uhr in der Sportzone Reischach bei Bruneck angepfiffen.
 

Einen ganz anderen Einsatz erfordert das morgige Freundschaftsspiel im Gegensatz zu gestern, als es gegen eine Auswahl von Welschnofen ging. Es steht nämlich der AS Roma als Gegner für den FC Südtirol an.

 

Die Gelbroten um Kapitän Totti haben heuer bereits zum dritten Mal in Folge das Pustertal für ihr Sommertrainingslager ausgewählt und bleiben noch bis kommenden Dienstag in Reischach.

Im letzten Sommer endete das Freundschaftsspiel mit einem schmeichelhaften 4:1 Sieg des AS Roma über den FC Südtirol. Nach der ersten Halbzeit trennte man sich gar mit einem 1:1 Unentschieden dank eines unvergesslichen Tores von Cascone und einem bravourös gehaltenen Elfmeter von Zomer. Auch heuer wird der neue Trainer von Roma Luis Enrique wieder alle Stars auflaufen lassen. Dies wird die Stunde der Bewährung vor allem für die Abwehr des FC Südtirol und die erste Feuertaufe für den neuen Mister Giovanni Stroppa werden.

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Cremonese   B-Jugend National
 
 
So, 28. Mai 2017 - 16:00
 
Cremona
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.
 
 
VS.
 
C-Jugend   Brixen
 
 
Sa, 27. Mai 2017 - 16:30
 
Sportcity
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.
 
 
  VS.
 
Leifers Branzoll   D-Jugend
 
 
Di, 30. Mai 2017 - 18:00
 
Leifers
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.