Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

MANUEL DE LUCA WECHSELT ZU INTER!

Der FC Südtirol teilt mit, dass der Spieler Manuel De Luca, Jahrgang 1998, in der kommenden Saison für den FC Inter auflaufen wird. Manuel spielte in der abgelaufenen Saison in der B Jugend National. Durch gute Leistungen und 16 erzielte Tore ist der Leiferer auf mehrere Serie A Vereine aufmerksam geworden. Die Vereinbarung sieht vor, dass Inter am Ende des Jahres die Option auf den Erwerb der Spielerrechte geltend machen kann.
Manuel De Luca ist am 17. Juli 1998 in Bozen geboren und ist eines der Talente, welche die Jugendabteilung des FC Südtirol hervorgebracht hat. Der Mittelstürmer, körperlich sehr stark und stets torgefährlich, wurde in der vergangenen Saison auch in die U15 Nationalmannschaft einberufen.
Der FC Südtirol freut sich mit Manuel und wünscht dem jungen Spieler viel Glück und Erfolg!
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend