Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

MARTIN CIAGHI KOMMT ZUM FC SÜDTIROL ZURÜCK

Erster Neuzugang in den Reihen des FC Südtirol, wobei es sich genau genommen nur um eine Rückkehr zur alten Wirkungsstätte handelt. Am heutigen Tag einigten sich der FC Südtirol und Brescia, dass Martin Ciaghi wieder zum FCS zurückkehrt.
 

Die Vorrunde bestritt der 18-jährige Mittelfeldspieler in der Primavera-Mannschaft von Brescia und wurde dabei acht Mal eingesetzt. Auch einen Treffer – gegen Cagliari – konnte Ciaghi bejubeln. Einen weiteren Treffer erzielte der Meraner im Italienpokal gegen Atalanta.

Der Mittelfeldspieler wechselte im vergangen Sommer zur Primavera-Mannschaft nach Brescia, nach der ausgezeichneten Saison in der Berretti-Mannschaft des FC Südtirol, in der er 14 Treffer erzielte.

Nach der Rückkehr nach Südtirol wird Ciaghi in die erste Mannschaft des FCS integriert und bereits morgen Nachmittag – es steht das erste Training für diese Woche auf dem Programm - steht der 18-jährige Trainer Alfredo Sebastiani zur Verfügung.

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Bursaspor
 
 
Di, 25. Juli 2017 - 18:00
 
Wiesen
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.