Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

MARTIN CIAGHI WECHSELT LEIHWEISE NACH MEZZOCORONA

Der FC Südtirol gibt bekannt, dass der 20-jährige Mittelfeldspieler Martin Ciaghi für ein Jahr an den Serie D Verein Mezzocorona ausgeliehen wird. Bereits im letzten Jahr wechselte der Meraner in der Rückrunde zum Verein aus dem Trentino und erzielte dort in 15 Einsätzen zwei Treffer. Mezzocorona wird in dieser Saison an der Serie D Meisterschaft teilnehmen.
 
Martin Ciaghi, geboren am 1. Mai 1992 in Meran, wuchs in der Jugendabteilung des FC Südtirol auf und spielte dort bis hin zur Berretti Mannschaft. In der Saison 2009/2010 sorgte er mit 14 Toren für großes Aufsehen und auch deshalb wechselte er im darauffolgenden Jahr in die „Primavera“ Mannschaft von Brescia. Bei den Blauweißen blieb er aber nur ein halbes Jahr, denn im Winter kehrte er zum FCS zurück und er wurde dort in den Kader der ersten Mannschaft eingebunden. Es folgte sein erster Wechsel – auf Leihbasis – nach Mezzocorona (Dezember 2011) und jetzt wird Martin, wie angesprochen, zur Mannschaft zurückkehren.
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
A.C. Mestre   FC Südtirol
 
 
Sa, 16. Dezember 2017 - 14:30
 
"Piergiovanni Mecchia" Stadion - Portogruaro
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.