Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

MAURIZIO IMPROTA ZUM BESTEN TRAINER DER REGION AUSGEZEICHNET

Maurizio Improta, Trainer der Berretti Mannschaft des FC Südtirol wurde in diesen Tagen im Rahmen des „Beppe Viola“ Jugendturniers der Preis zum besten Trainer der Region verliehen. Der Coach der weißroten Junioren folgt auf Martin Klotzner (2010), Davide Zoller (2011) und Stefan Gasser (2012). Maurizio Improta wurde einstimmig von der Jurie, bestehend aus Florio Maran, Regionalpräsident der Trainer, Giuliano Calzà und Oscar Fiorellini Sportdirektoren von Drò und Arco, sowie Franco Viola und Elio Tosi (Präsident und Vize-Präsident des Beppe Viola Turnierkomitees) zum Trainer des Jahres im Trentino/Südtirol ausgezeichnet. Improta ist bereits seit fünf Jahren an der Führung der „Berretti“ Mannschaft und der FC Südtirol gratuliert Maurizio für diesen wichtigen Preis. Dieser unterstreicht seine gute Arbeit im Jugendbereich des FCS.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Fano Alma Juventus
 
 
Mi, 26. September 2018 - 18:30
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.