Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

MICHAEL BACHER UND THOMAS ALBANESE VERLETZT

Aus der Krankenstation des FC Südtirol kommen keine guten Nachrichten. Beim Spiel am Sonntag in Salò haben Michael Bacher und Thomas Albanese eine Zerrung des seitlichen Kniebandes erlitten. Bei Bacher besteht sogar der Verdacht auf eine Beschädigung des Meniskus.
 

Der 23jährige Mittelfeldspieler wird heute eine Magnetresonanzuntersuchung machen, um die Verletzung genau zu bestimmen und die nötige Heilungsdauer festzusetzen. Thomas Albanese dürfte in zwei bis drei Wochen wieder einsatzfähig sein. Beide Spieler werden jedoch auf jedem Fall beim Meisterschaftsspiel am kommenden Sonntag, 18. September im Drususstadion gegen Frosinone fehlen.

 
 
MICHAEL BACHER UND THOMAS ALBANESE VERLETZT
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Bassano
 
 
So, 29. Januar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.