Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

NEUER VERTEIDIGER: SIMONE IACOPONI KOMMT ZUM FCS

Der FC Südtirol vervollständigt die Reihen seiner Abwehrspieler. Von Empoli wird der 24jährige rechte Verteidiger Simone Iacoponi ausgeliehen. Er hat bereits ein Spiel in der Serie A, sechs Einsätze in der Serie B, 32 in der 1. Division mit 2 Toren und 13 Spiele in der 2. Division hinter sich.
 

Iacoponi wurde am 30. April 1987 in Pontedera in der Provinz Pisa geboren. Aufgrund seiner überzeugenden Größe von 1,80 Meter,  bei 74 kg Gewicht kann er auch als zentraler Verteidiger eingesetzt werden. In der letzten Saison hat er für Foligno in der 1. Division der Lega Pro im Kreis B gespielt, war 29 Mal auf dem Spielfeld und hat dabei in den 2.504 gespielten Minuten auch ein Tor geschossen.

Im Jahr vorher, in der Saison 2009/2010 war er bei Empoli und hat für diese Mannschaft aus der Toskana in der Serie B sechs Partien gespielt und stand 493 Minuten im Einsatz.

Empoli ist auch die Mannschaft, in der Iacoponi in den Jugendmannschaften gewachsen und gereift ist und mit der er seinen ersten Auftritt in der Serie A in der Saison 2006/207 feierte. Weiters erwähnenswert sind auch die drei Spiele in der Saison 2006/2007 in der 1. Division für Monza, bevor er sich im Jänner 2008 zu Cuoiopelli Cappiano in die Toskana begab. Für diese war er 13 Mal in der 2. Division im Einsatz.

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Padova
 
 
So, 30. April 2017 - 17:30
 
Bozen - Drususstadion
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.