Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

4268 News gefunden
Angezeigt werden 1891 bis 1900
ZWEITES SPIEL UND ZWEITER SIEG FÜR DIE B-JUGEND NATIONAL DES FCS

ZWEITES SPIEL UND ZWEITER SIEG FÜR DIE B-JUGEND NATIONAL DES FCS

22.09.2013 - Die Partie begann alles andere als viel versprechend, denn Cittadella konnte bereits in der 3. Minute durch ein Überraschungstor in Führung gehen. Nach dem ersten Schreck erholten sich die Weißroten jedoch rasch und gingen selbst massiv zum Angriff über, was in der 20. Minute durch den Ausgleichstreffer von Straudi zum 1:1 Pausenstand belohnt wurde.
Nach dem Wechsel blieb der Druck des FCS aufrecht und Galassiti erzielte in der 47. Minute das 2:1. Cittadella machte darauf die Räume dicht und konnte in der 65. Minute wieder ausgleichen. Erst ein schneller Konter und das Tor von Daniele, der in einer unübersichtlichen Situation eine kühlen Kopf bewahrte, brachte der B-Jugend National des FCS das Tor zum 3:2 Endstand. Die Weißroten bleiben an der Tabellenspitze.
 Weiterlesen 
 
„BERRETTI“ DES FCS HOLEN AUSWÄRTS GEGEN REAL VICENZA EINEN PUNKT

„BERRETTI“ DES FCS HOLEN AUSWÄRTS GEGEN REAL VICENZA EINEN PUNKT

21.09.2013 - Das erste Auswärtsspiel der neuen Meisterschaft führte die Berretti nach Vicenza, zu einem ausgewiesenen Favoriten im Titelkampf. Das Team von Alfredo Sebastiani startete furios und konnte den Gegner über weite Strecken des Spiels in dessen Hälfte einsperren. Deshalb war auch der Führungstreffer in der 35. Minute mehr als verdient. Lattanzio profitierte vom guten Zusammenspiel der Mannschaft und konnte zum 0:1 einnetzen.
Obwohl die Weißroten weiter sprichwörtlich am Ball blieben, gelang das ersehnte Doppel nicht mehr, sondern ab der Mitte der 2. Halbzeit begann Vicenza zu drücken und profitierte dabei von seinen körperlich sehr starken Spielern. Zudem versuchten die Gastgeber immer wieder, die Abwehr des FCS mit weiten Bällen auszuspielen. In der 80. Minute erfolgte dann auch der Ausgleichstreffer durch Bernardelle zum 1:1, das auch das Endergebnis darstellte. Die Berretti haben in dieser anstrengenden Partei bewiesen, dass sie auch gegen starke Gegner bestehen können.
 Weiterlesen 
 
AM UFER DES COMOSEES WILL DER FCS DIE ERSTEN AUSWÄRTSPUNKTE HOLEN

AM UFER DES COMOSEES WILL DER FCS DIE ERSTEN AUSWÄRTSPUNKTE HOLEN

20.09.2013 - „Die drei Punkte gegen Pavia können, nach dem missglückten Start in die Saison, die Kehrtwende eingeleitet haben. Der Sieg und die Leistung haben gezeigt, dass wir über genügend Potential verfügen um eine Meisterschaft der Superlative zu bestreiten. Die Erwartungshaltung nach dem vierten Platz des Vorjahres ist hoch, aber wir sehen mit Zuversicht in die nächsten Spiele. Wichtig wird es sein, Kontinuität in den Leistungen zu finden.“ So sieht Alessandro Bassoli die Situation im Hause FCS. Der Innenverteidiger ist nach der abgesessenen Sperre am Sonntag wieder mit von der Partie.
 Weiterlesen 
 
DAS WOCHENENDE DER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

DAS WOCHENENDE DER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

19.09.2013 - Mit drei Siegen sind die nationalen Jugendmannschaften des FCS in die Saison 2013/2014 gestartet. Ein super Auftakt für die jungen Talente des weißroten Jugendsektors, die noch dazu insgesamt 13 Tore erzielten. An diesem Wochenende spielt die Berretti und die nationale B-Jugend auswärts, während die A-Jugend national vor heimischem Publikum gegen Padova antritt.
 Weiterlesen 
 
NEUER MANN IM MITTELFELD: ALEX PEDERZOLI ZUM FCS!

NEUER MANN IM MITTELFELD: ALEX PEDERZOLI ZUM FCS!

18.09.2013 - Der FC Südtirol gibt bekannt, sich die Transferrechte des 29 Jahre alten Mittelfeldspielers Alex Pederzoli gesichert zu haben. Der Vertrag des erfahrenen Spielers läuft bis Juni 2015. Pederzoli ist ab 14. Oktober einsatzbereit, in der Zwischenzeit trainiert er aber bereits mit der Mannschaft von Coach D’Anna.
 Weiterlesen 
 
DER FC SÜDTIROL TRAUERT MIT REINHOLD HARRASSER

DER FC SÜDTIROL TRAUERT MIT REINHOLD HARRASSER

17.09.2013 - Schwer ist es, einen lieben Menschen zu verlieren.
Der Präsident des FC Südtirol Walter Baumgartner, Geschäftsführer Dietmar Pfeifer, die Gesellschafter, Funktionäre, der technische Stab, die Spieler und alle Mitarbeiter des FC Südtirol sprechen Reinhold Harrasser, Torwarttrainer der ersten Mannschaft, ihr aufrichtiges Beileid aus. Die Mutter des Barbianer Ex-Profis verstarb am gestrigen Montag im Alter von 73 Jahren.
 Weiterlesen 
 
KARTENVORVERKAUF Como - FC Südtirol (22.09.2013)

KARTENVORVERKAUF Como - FC Südtirol (22.09.2013)

17.09.2013 - Für den Gästesektor im Stadion „Sinigaglia“ von Como ist der Vorverkauf online auf www.ticketone.it aktiv. Wir weisen die Fans erneut darauf hin, dass der Kauf der für die Gäste vorgesehenen Karten NUR mit der sog.„Tessera del Tifoso“ möglich ist.

DIE EINTRITTSPREISE
Gästesektor: 12,00 € + Vorverkaufsgebühr
Tribüne – Sektor zentral: 20,00 € (ermässigt: 15,00 €)
 Weiterlesen 
 
DER FC SÜDTIROL IST ZURÜCK UND KANTERT PAVIA 4:0 NIEDER

DER FC SÜDTIROL IST ZURÜCK UND KANTERT PAVIA 4:0 NIEDER

15.09.2013 - Durch seinen überlegenen heutigen Sieg, aber vor allem durch die gezeigte Leistung hat der FC Südtirol die beiden schwachen Spiele zu Beginn der Meisterschaft vergessen gemacht. Gleich viermal konnten die Weißroten punkten und den starken Gegner über das gesamte Spiel beherrschen. Damit hat der FC Südtirol eindrücklich unterstrichen, dass in dieser Meisterschaft mit ihm gerechnet werden muss.
 Weiterlesen 
 
DIE A-JUGEND NATIONAL HOLT IN CITTADELLA DREI SATTE PUNKTE

DIE A-JUGEND NATIONAL HOLT IN CITTADELLA DREI SATTE PUNKTE

15.09.2013 - Mit einem geglückten Auftaktspiel geht die A-Jugend National des FC Südtirol in die neue Meisterschaft. Anfangs jedoch sah es ganz nach einer sehr schweren Partie aus, denn Gastgeber Cittadella konnte in der 16. Minute 1:0 in Führung gehen. Das ließen sich die Weißroten nicht bieten, kamen in der 35. Minute durch Majdi zum Ausgleich, gefolgt von den Treffern von Mathias Gasser (1:2), Kuen (1:3) und Frötscher (1:4) in der 38., 39. Minute und 41. Minute.
Im weiteren Spielverlauf konnten sich beide Mannschaften noch gute Chancen erarbeiten, scheiterten jedoch an der Verwertung. Mit dem 4:1 gegen Cittadella startet die A-Jugend auf dem 1.Tabellenplatz in die neue Meisterschaft.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Ravenna   FC Südtirol
 
 
So, 29. April 2018 - 14:30
 
"Bruno Benelli" Stadion - Ravenna
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.