Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3732 News gefunden
Angezeigt werden 1911 bis 1920
DIE A-JUGEND ERKÄMPFT ZU ZEHNT AUSWÄRTS GEGEN VICENZA EIN 3:3

DIE A-JUGEND ERKÄMPFT ZU ZEHNT AUSWÄRTS GEGEN VICENZA EIN 3:3

22.04.2012 - In der vorletzten Partie der Meisterschaft hat das Team von Alfredo Sebastiani gegen Vicenza ein tolles Spiel geliefert. Bereits in der 15. Minute konnte Cremonini den FCS (0:1) in Führung bringen, bevor Marth in der 20. Minute gegen Magruzza die Notbremse zog und dafür ausgeschlossen wurde. Der Gefoulte selbst verwandelte den Elfmeter zum 1:1. Kurz vor der Pause erhöhte er nach einem Fehler von Tormann Di Cello auf 2:1. In der 2. Halbzeit liefen die Weiß-Roten richtig stark auf, mit Dentice der in der 60. Minute zum 2:2 traf. In der 65. Minute konnte Borriello einen Ball von Scavazza nicht richtig festhalten und dieser rollte ins Tor zum 3:2. Cremonini konnte in der 70. Minute dann zum mehr als verdienten 3:3 Endstand treffen.
 Weiterlesen 
 
NUR EIN TRAUMTOR VON MADONNA (88.) KANN DEN FCS BEZWINGEN

NUR EIN TRAUMTOR VON MADONNA (88.) KANN DEN FCS BEZWINGEN

22.04.2012 - Nach einem frühen Rückstand zeigte der FC Südtirol Stärke und Biss. Der mehr als verdiente Ausgleich durch Schenetti ging jedoch kurz vor Spielende wieder verloren. Für den FCS bleiben aber die Chancen für die Palyoffs nach wie vor offen.
 Weiterlesen 
 
"BERRETTI" BEENDEN MEISTERSCHSCHAFT MIT EINEM 3:0 AUSWÄRTSSIEG

"BERRETTI" BEENDEN MEISTERSCHSCHAFT MIT EINEM 3:0 AUSWÄRTSSIEG

21.04.2012 - Das Team von Maurizio Improta hat die Meisterschaft mit einem Sieg abgeschlossen, nachdem es im Laufe der Saison viele Höhen und Tiefen gegeben hat. Heute standen in Salò jedoch von Anfang an alle Zeichen auf Sieg.
 Weiterlesen 
 
DER FC SÜDTIROL STARTET DEN  ENDSPURT ZU DEN PLAYOFFS  IN LIGURIEN

DER FC SÜDTIROL STARTET DEN ENDSPURT ZU DEN PLAYOFFS IN LIGURIEN

20.04.2012 - “Der Spielkalender wurde abgeändert. Für uns wäre es vielleicht besser gewesen, im Drususstadion gegen Carrarese den letzten Abschnitt einzuleiten, aber allzu viel geben wir nicht darauf. Auf uns warten vier wichtige und schwierige Spiele, wobei die ersten drei innerhalb von sieben Tagen ausgetragen und daher sicherlich vorentscheident sein werden. Wir sind jedoch bereit, alles zu geben, um uns den Traum der Playoff Teilnahme zu verwirklichen.“ In den Worten des Stürmers Andrea Schenetti spiegeln sich Begeisterung und Stolz über die bisher erfolgreiche Meisterschaft wider.
 Weiterlesen 
 
DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

19.04.2012 - An diesem Wochenende treten wieder alle drei Nationalen Jugendmannschaften des FC Südtirol in ihrer jeweiligen Meisterschaft an. Dies sind die Junioren-„Berretti“, die A- und die B-Jugend National.

“BERRETTI-JUNIOREN”: das Team von Maurizio Improta liegt derzeit auf dem 9. Tabellenplatz, auch dank des 0:0 Heimunentschieden vom vergangenen Wochenende gegen Treviso. Am kommenden Samstag, 21. April fahren Bacher & Co. zu ihrem letzten Meisterschaftsspiel der Saison nach Salò und treten gegen den drittletzten Feralpisalò an. Anpfiff ist um 15.00 Uhr. Beim Hinspiel in Bozen konnte Feralpisalò durch einen 1:0 Sieg drei Punkte mit nach Hause nehmen.
A-JUGEND: für Alfredo Sebastiani und seine Mannschaft steht der vorletzte Spieltag an, der sie nach Vicenza zum Auswärtsspiel führt. Die Weiß-Roten haben in den letzten drei Spielen nur einen Punkt erobert, sind aber hoch motiviert, am Sonntag, 22. April gegen den Tabellenvierten Vicenza den Sieg wieder zu finden. Der Gegner hat nur drei Punkte Vorsprung auf den FCS. Das Spiel beginnt um 15.00 Uhr. Im Hinspiel konnte sich Vicenza 3:2 durchsetzen.
Das für den letzten Sonntag vorgesehene Spiel gegen Portogruaro, das wegen des von der FIGC ausgerufenen Trauertages für den Spieler von Livorno, Piermario Morosini verschoben wurde, findet am Samstag, 28. April um 15.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz „Talfer B“ in Bozen statt.
B-JUGEND: dem Team von Mister Giampaolo Morabito fehlen noch vier Spiele bis zum Meisterschaftsende. Am kommenden Sonntag, 22. April steht auf dem Kunstrasenplatz im „Pfarrhof“ die Partie gegen den Vorletzten, Portogruaro an, das zwei Zähler weniger hat als Majdi & Co. Das Spiel beginnt um 13.30 Uhr. Das Hinspiel endete mit einem 0:0 unentschieden.
 Weiterlesen 
 
FCS - CARRARESE (25.04.): EINTRITTSKARTEN HABEN WEITERHIN GÜLTIGKEIT

FCS - CARRARESE (25.04.): EINTRITTSKARTEN HABEN WEITERHIN GÜLTIGKEIT

18.04.2012 - Alle Eintrittskarten für das Spiel FC Südtirol - Carrarese, das am letzten Sonntag, 15. April hätte stattfinden sollen, bleiben weiterhin gültig. Es ist jedoch zu beachten:
1) Die Eintrittskarten gelten auch für das Spiel vom 25. April, an dem ab 15.00 Uhr die Partie FCS – Carrarese nachgeholt wird.
2) Wer an diesem Tag das Spiel nicht besuchen möchte, der erhält den bezahlten Preis zurück. Es reicht, sich an jene Verkaufsstelle zu wenden, wo das Ticket gekauft wurde. Diese Aktion gilt ab heute, um 16.00 Uhr bis zum 20. April, um 18.00 Uhr
 Weiterlesen 
 
FISCHNALLERS VIERTES TOR FÜR DIE U-20 NATIONALMANNSCHAFT

FISCHNALLERS VIERTES TOR FÜR DIE U-20 NATIONALMANNSCHAFT

18.04.2012 - Nach dem Tor gegen Ghana und dem Doppelschlag gegen Deutschland hat Manuel Fischnaller wieder für die U-20 Nationalmannschaft getroffen. Der 20jährige Stürmer des FC Südtirol wurde nach der Halbzeitpause eingewechselt und hat sich einen Elfmeter herausgeholt, den er auch selbst sicher zum 3:1 gegen Dänemark verwandelte. Das war auch der Endstand des Freundschaftsspieles in Kopenhagen. Für Fisch ist es bereits der 4. Treffer für die U-20 Nationalmannschaft. Der FC Südtirol verfolgt aber auch das Auftreten des Tormannes Alessandro Iacobucci mit Stolz, der bereits in der Startelf antreten konnte und ein gutes Spiel abgeliefert hat.
 Weiterlesen 
 
"IACO" UND "FISCH" SIND FÜR DIE U-20 NATIONALMANNSCHFT IM EINSATZ

"IACO" UND "FISCH" SIND FÜR DIE U-20 NATIONALMANNSCHFT IM EINSATZ

17.04.2012 - Am morgigen Mittwoch, 18. April 2012, laufen Manuel Fischnaller und Alessandro Iacobucci wieder mit der U-20 Nationalmannschaft in der Startelf auf. Beide haben sich ihren Stammplatz durch ihre Leistungen verdient. Im „Gentofte Stadion“ von Kopenhagen findet ein Freundschaftsspiel gegen Dänemark statt. Der Anpfiff ist für 11.00 Uhr festgesetzt.
 Weiterlesen 
 
Sportler des Jahres: "Fisch" hervorragender Drittplatzierter

Sportler des Jahres: "Fisch" hervorragender Drittplatzierter

17.04.2012 - Im Rahmen des „Ball des Sports“ wurde am Freitag, 14. April 2012 der Sportler und die Sportlerin des Jahres gekürt. Zum ersten Mal überhaupt in der 25 Jährigen Geschichte wurde ein Fußballer, nämlich unser Stürmer Manuel Fischnaller, mit Platz 3 auf das Podest gewählt. Eine Anerkennung der guten Leistungen in der laufenden Saison von Manuel, mit 12 Toren Toptorschütze der Weißroten Mannschaft. Knapp geschlagen wurde der Signater vom Naturbahnrodler Patrick Pigneter, der auf Rang 2 landete. Sportler des Jahres wurde der Snowboarder Roland Fischnaller, Sportlerin des Jahres die Eiskunstläuferin Carolina Kostner.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol auf Facebook: Werde Fan des FCS!

FC Südtirol auf Facebook: Werde Fan des FCS!

16.04.2012 - Ab 15. April präsentiert sich der FCS auf der Internetplattform Facebook in komplett neuem Look. Mit einer vollkommen neuen und innovativen Fanpage will der FC Südtirol noch persönlichere Einblicke in den Verein bieten, den direkten Kontakt mit den vielen bestehenden Fans pflegen und natürlich auch Neue dazugewinnen. Durch Facebook wird den Fans eine interaktive, moderne Plattform für Diskussionen über den Verein und deren Spieler geboten.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Bassano
 
 
So, 29. Januar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.