Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3771 News gefunden
Angezeigt werden 2051 bis 2060
DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

16.02.2012 - Die 1. Mannschaft des FC Südtirol hält am Wochenende eine vom Spielplan der Lega Pro vorgesehene Ruhepause ein, wodurch unsere Jugendmannschaften mehr Aufmerksamkeit erhalten. Daher stehen die Junioren „Berretti“ auswärts, die A-Jugend National und die B-Jugend National zu Hause gegen Triestina an diesem Wochenende unter besonderer Beobachtung.

“BERRETTI-JUNIOREN“: den Junioren ist es am letzten Spieltag durch einen Auswärtssieg gegen Sambonifacese gelungen, eine schwarze Serie von sechs Niederlagen in Folge zu unterbrechen. Nach dem Ruhetag vom letzten Wochenende treten Maurizio Improta und seine Spieler die Reise nach Portogruaro an, um am Samstag, 18. Februar 2012 um 14.30 Uhr gegen den Fünftplazierten zu spielen. Protogruaro hat mit 26 Punkten 5 mehr als der FCS. Das Hinspiel in Bozen ging 2:3 verloren.
A-JUGEND NATIONAL: das für den letzten Sonntag gegen Hellas Verona geplante Spiel der Mannen von Alfredo Sebastiani wurde wegen des schlechten Wetters verschoben. In den beiden vorhergehenden Spielen konnten Lukas Hofer & Co. durch zwei Siege gegen Brescia und Treviso überzeugen. An diesem Wochenende steht Triestina als Gegner an. Das Spiel wird am Sonntag, 19. Februar um 15.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Talfer B angepfiffen. Triestina liegt mit 27 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz und damit vor dem FCS, der 26 Punkte hat. Das Spiel der Hinrunde in Triest endete unentschieden 1:1.
B-JUGEND NATIONAL: auch Giampaolo Morabito führt an diesem Wochenende nach einer Ruhepause seine Schützlinge aufs Spielfeld zurück. Wie für die A-Jugend, so heisst der Gegner auch hier Triestina. Die Gäste werden am Sonntag 19. Februar 2012 auf dem Kunstrasenplatz Pfarrhof empfangen. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. Die Weißroten konnten bisher 9 Punkte, einen weniger als Triestina sammeln. Das Hinspiel endet torlos unentschieden mit 0:0.
 Weiterlesen 
 
Alessio Grea, der Verteidiger mit dem Sinn für "unmögliche" Tore!

Alessio Grea, der Verteidiger mit dem Sinn für "unmögliche" Tore!

15.02.2012 - Der 21jährige hat seine Ausbildung beim CFC Genoa genossen und mit dieser Mannschaft auch die Meisterschaft der Primavera gewonnen. In der letzten Saison spielte er für Ravenna, was wir ihm mittlerweile verziehen haben, denn beim FCS hat er uns mit einem bemerkenswerten Gespür für Tore überrascht… und zwar für unmögliche Tore.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol in Action TV

FC Südtirol in Action TV

14.02.2012 - Auch heute Abend, Dienstag, 14. Februar gibt es wieder eine neue Ausgabe von “FC Südtirol in Action TV”, die um 20.00 Uhr live aus TCA-Alto Adige Tv ausgestrahlt wird.
Heute steht ein besonderer Leckerbissen auf dem Programm. Stürmer, Niccolò Giannetti, wird sich den Fragen kritischer Journalisten stellen. Zu Gast sind heute der Sportjournalist der Tageszeitung "Alto Adige" Francesco Bertagnolli und der Redakteur der „Dolomiten“ Alex Raffeiner. Durch die Sendung führt wie immer Andrea Anselmi.

Die Sendung wird um 23.00 Uhr wiederholt.
 Weiterlesen 
 
"Vorwärts Ivan!", by Manuel Fischnaller

"Vorwärts Ivan!", by Manuel Fischnaller

13.02.2012 - Das schlimmste hat er schon hinter sich und Ivan kann wieder schrittweise zur Normalität zurückfinden. Die Rede ist von einem 15jährigen Jungen, der sich kurz vor Weihnachten einer Herztransplantation unterziehen musste. Der schwierige Eingriff verlief ohne Komplikationen und es geht nun wieder aufwärts. Selbstverständlich müssen noch viele Hürden genommen werden. Ivan jedoch ist stark und er hat es verstanden, die schwierigen Momente und kritischen Phasen zu überwinden und blickt nun wieder mit Überzeugung in die Zukunft.
 Weiterlesen 
 
ERSATZGESCHWÄCHTER FCS UNTERLIEGT PORTOGRUARO AUSWÄRTS 1:0

ERSATZGESCHWÄCHTER FCS UNTERLIEGT PORTOGRUARO AUSWÄRTS 1:0

12.02.2012 - In Portogruaro konnten die Zuschauer zwei unterschiedliche Halbzeiten sehen, mit einem FC Südtirol, der in der 1. Hälfte dominierte und dem Führungstreffer nahe war. Nach dem Seitenwechsel hatte der FCS dem wie ausgewechselt wirkenden Gegner nichts mehr entgegenzusetzen.
 Weiterlesen 
 
PORTOGRUARO - FC SÜDTIROL: DIE 20 EINBERUFENEN SPIELER

PORTOGRUARO - FC SÜDTIROL: DIE 20 EINBERUFENEN SPIELER

11.02.2012 - Trainer Giovanni Stroppa hat für das morgige Spiel in Portogruaro (um 14.30 Uhr), folgende 20 Spieler einberufen:


Torhüter: Alessandro Iacobucci, Michal Adam Miskiewicz

Verteidiger: Matteo Legittimo, Pietro Cascone, Hannes Kiem, Simone Iacoponi, Umberto Giardiello, Luca Boscolo

Mittelfeldspieler: Francesco Uliano, Luca Satonocito, Amedeo Calliari, Denis Bedendo, Luca Bertoldi, Moritz Eisenstecken

Stürmer: Manuel Fischnaller, Andrea Schenetti, Matteo Chinellato, Niccolò Giannetti, Daniel Pfitscher, Alessandro Campo
 Weiterlesen 
 
DAS SPIEL DER A-JUGEND NATIONAL WURDE VERSCHOBEN

DAS SPIEL DER A-JUGEND NATIONAL WURDE VERSCHOBEN

10.02.2012 - Aufgrund der eisigen Temperaturen in Verona wurde die Partie in der Meisterschaft der A-Jugend National zwischen Hellas Verona und FC Südtirol abgesagt. Das für Sonntag um 15.00 Uhr angesetzte Spiel wurde auf einen noch zu bestimmenden Zeitpunkt verschoben.
 Weiterlesen 
 
NÄCHSTE STATION AUF DER PUNKTEJAGD IST PORTOGRUARO

NÄCHSTE STATION AUF DER PUNKTEJAGD IST PORTOGRUARO

10.02.2012 - “Derzeit kämpfen wir weniger mit der Form, als vielmehr mit der Substanz. Wir wollen uns die Punkte zum sicheren Klassenerhalt auch an diesem Wochenende holen, leiden aber an den vielen Ausfällen. In dieser richtigen Notsituation müssen wir den Gürtel noch enger schnallen und hoffen, dass nach dem spielfreien 19. Februar die Mannschaft wieder komplett ist“. So fordert Mister Stroppa seine Spieler zum Durchhalten auf.
 Weiterlesen 
 
DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

09.02.2012 - A-JUGEND: die überlegenen Siege gegen Brescia 4:1 und gegen Treviso 0:1 haben der Mannschaft von Alfredo Sebastiani den nötigen Auftrieb verschafft und sie mit 22 Punkten zudem auf den 8. Tabellenplatz nach vorne gebracht. Am kommenden Sonntag, 12. Februar 2012 steht das Auswärtsspiel gegen Hellas Verona an, die mit 14 Punkten Vorletzter sind. Anpfiff ist um 15.00 Uhr. Im Hinspiel siegten die Weiß-Roten ungefährdet mit 4:1.
 Weiterlesen 
 
STRAFPUNKTE GEGEN PIACENZA, SIRACUSA UND PERGOCREMA

STRAFPUNKTE GEGEN PIACENZA, SIRACUSA UND PERGOCREMA

09.02.2012 - Die Disziplinarkommission hat Piacenza und Siracusa 2 Strafpunkte und Pergocrema 1 Strafpunkt abgezogen.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Modena
 
 
So, 26. Februar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.