Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3888 News gefunden
Angezeigt werden 2111 bis 2120
FCS - LATINA WIRD AM MITTWOCHABEND, 04. APRIL AUSGETRAGEN

FCS - LATINA WIRD AM MITTWOCHABEND, 04. APRIL AUSGETRAGEN

21.03.2012 - Der 30. Spieltag der 1. Division wird am Mittwochabend, 04. April 2012 um 20.30 Uhr ausgetragen. Der FC Südtirol empfängt Latina im Bozner Drususstadion.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol in Action TV

FC Südtirol in Action TV

20.03.2012 - Am heutigen Dienstag, 20. März 2011, um 20.00 Uhr auf TCA-ALTO ADIGE TV, „FC Südtirol in Action“, mit den Fans und Anhängern des FC Südtirol im Mittelpunkt.
Über den Chat Room der Facebook Gruppe „FCS Virtual Soccer Pub“ wird der von den Fans selbst ausgesuchte Studiogast einem Ferninterview unterzogen. Für diese Sendung wurde ALESSANDRO CAMPO (im Bild) ausgewählt, der in der Live Sendung alle Fragen der Fans beantworten wird.

Die Wiederholung der Sendung wird um 23.00 Uhr ausgestrahlt. Viel Spaß!
 Weiterlesen 
 
PIETRO CASCONE FÜR EINEN SPIELTAG GESPERRT

PIETRO CASCONE FÜR EINEN SPIELTAG GESPERRT

20.03.2012 - Das Sportgericht hat den FCS-Spieler Pietro Cascone für einen Spieltag aus dem Verkehr gezogen. Der Grund dafür ist, dass sich der Innenverteidiger am letzten Sonntag in Agliana (PT) gegen Prato die vierte gelbe Karte einhandelte.
Aus diesem Grund wird Cascone (im Bild) am kommenden Sonntag, 25. März gegen US Triestina – im 11. Rückrundenspiel - nicht mit von der Partie sein.
 Weiterlesen 
 
DER FC SÜDTIROL BEIM HOCKEY CLUB BOZEN FOXES

DER FC SÜDTIROL BEIM HOCKEY CLUB BOZEN FOXES

19.03.2012 - Der FC Südtirol hat mit Freude die Einladung des Hockey Club Bozen Foxes angenommen, morgen Abend, 20. April auf den Tribünen der Bozner Eiswelle dem 1. Halbfinalspiel beizuwohnen. Eingeladen haben der Präsident der Füchse Otto Massimo und der Geschäftsführer Dieter Knoll. Das Spiel der Bozner gegen den SG Cortina beginnt um 20.30 Uhr. Für den FC Südtirol haben eine Reihe von Funktionären, Trainern und Spieler der ersten Mannschaft und des Jugendsektors ihre Teilnahme zugesichert. Nach dem gestrigen Spiel gegen Prato könnte der FC Südtirol Ende Mai vielleicht sogar zum Gegenbesuch einladen…
 Weiterlesen 
 
NACHTRAGSSPIEL: VIRTUS LANCIANO - CREMONESE 2:1

NACHTRAGSSPIEL: VIRTUS LANCIANO - CREMONESE 2:1

19.03.2012 - Am heutigen Abend wurde das Nachtragsspiel des 27. Spieltages der 1. Division (Kreis B) ausgetragen.

VIRTUS LANCIANO - CREMONESE 2:1

TORE: 9. Mammarella (1:0), 21. Possanzini (1:1), 33. Foulelfmeter Volpe (2:1)
 Weiterlesen 
 
DIE B-JUGEND WIRD VON PADUA UND DER MÜDIGKEIT BESIEGT

DIE B-JUGEND WIRD VON PADUA UND DER MÜDIGKEIT BESIEGT

18.03.2012 - Die Anstrengung von drei Spielen in nur sieben Tagen steckte der weißroten B-Jugend noch in den Beinen und war mit dafür ausschlaggebend, dass der überzeugende Sieg im Nachholspiel vom Mittwoch gegen Hellas Verona nicht wiederholt werden konnte. Heute konnte Padua den FCS in Bozen vor allem in der 2. Halbzeit beherrschen und überlegen schlagen.
Die 1. Halbzeit verlief noch sehr ausgeglichen, mit jeweils einer Torchance pro Mannschaft, mit dem kleinen Unterschied jedoch, dass Cecconello in der 11. Minute diese zum 0:1 Führungstreffer für Padua verwerten konnte, während der Strafstoß von Mahdi nur die Latte küsste. Die 2. Halbzeit begann dann sofort mit dem 0:2 für Padua, durch den eingewechselten Babolin, der plötzlich alleine vor Maffei auftauchte und diesen auch überwindet. Obwohl der FCS den Schlag gut wegsteckt, kann Mituku in der 42. Minute zum 0:3 erhöhen und in der 47. Minute ist es wieder Babolin, der aus unmittelbarer Nähe sein Doppel zum 0:4 Endstand vollbringt.
 Weiterlesen 
 
ERSATZGESCHWÄCHTE A-JUGEND UNTERLIEGT IN PADUA 4:1

ERSATZGESCHWÄCHTE A-JUGEND UNTERLIEGT IN PADUA 4:1

18.03.2012 - Der AC Padua hat heute der seit sieben Wochen anhaltenden positiven Serie der A-Jugend ein Ende bereitet und vor allem durch die körperliche Überlegenheit in der 2. Halbzeit den FCS 4:1 geschlagen. Das erste Tor fiel erst in der 35. Minute durch De Martino, der eine Lücke in der Abwehr der Weißroten nützen konnte. Doch umgehend platzierte Aquino in der 38. Minute den Ausgleichstreffer durch einen langen diagonalen Schuss.
In der 2. Halbzeit konnte der FCS, der ohne Hofer, Rella und die beiden Gruber antreten musste, mit den körperlich überlegenen Paduanern nicht mehr mithalten. Gleich in der 45. Minute konnte Doardo ungehindert von der Abwehr das halbe Spielfeld durchqueren und zum 2:1 treffen. In der 60. Minute verwandelte Ndoj nach einem unnützen Foul von El Mekaoui seinen Elfer und in der 70. Minute schließlich konnte Zamberlon aus einem Konter heraus treffen. Somit musste die A-Jugend erstmals wieder nach sieben Spieltagen eine bittere Niederlage einstecken.
 Weiterlesen 
 
SUPER "FISCH" LÄSST DEN FC SÜDTIROL TRÄUMEN

SUPER "FISCH" LÄSST DEN FC SÜDTIROL TRÄUMEN

18.03.2012 - Nach einem frühen Führungstreffer gerät der FCS 2:1 in den Rückstand und wird erst am Ende der Partie durch zwei Fischnaller-Tore im Minutentakt erlöst. Dank Super „Fisch“ und einer kompakten Mannschaftsleistung siegt der FCS und kann nun vom Playoff träumen.
 Weiterlesen 
 
DIE JUNIOREN SCHLAGEN ZU HAUSE MANTUA 2:1

DIE JUNIOREN SCHLAGEN ZU HAUSE MANTUA 2:1

17.03.2012 - Das Team von Trainer Maurizio Improta ließ von Anfang an keinen Zweifel an seinem Siegeswillen aufkommen und erspielte sich in sehenswerten Kombinationen mehrere Torchancen, doch leider ging der Abschluss meist daneben. So konnte Valon in der 10. Minute einen präzisen Pass von Bacher alleinstehend vor dem Tor nicht verwerten. Auch Bacher selbst scheiterte 5 Minuten später ebenfalls alleine im Strafraum, genauso wie Giardiello in der 23. Minute.
 Weiterlesen 
 
EIN WEITERER SCHRITT RICHTUNG KLASSENERHALT

EIN WEITERER SCHRITT RICHTUNG KLASSENERHALT

16.03.2012 - “Es sind noch acht Spiele bis zum Ende der Meisterschaft zu schlagen und wir verfolgen dabei zwei wichtige Ziele. Zum einen wollen wir den sicheren Klassenerhalt so rasch als möglich erreichen und ist dies vollbracht, warum sollten wir zum anderen nicht einen Platz in den Playoffs anstreben?“. So umreißt der 24jährige Verteidiger aus Pontedera in der Toskana, Simone Iacoponi bescheiden, aber auch selbstbewusst die nächsten Ziele.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Bologna   FC Südtirol
 
 
Sa, 22. Juli 2017 - 17:00
 
Kastelruth - Laranz
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.