Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3776 News gefunden
Angezeigt werden 2151 bis 2160
IACOBUCCI UND FISCHNALLER MIT DER U-20 LIVE IM FERNSEHEN

IACOBUCCI UND FISCHNALLER MIT DER U-20 LIVE IM FERNSEHEN

14.12.2011 - Der Himmel über dem FC Südtirol ist mit Alessandro Iacobucci und Manuel Fischnaller nach wie vor „Azzurr“. Die beide haben gestern Abend wieder mit der U-20 Nationalmannschaft groß aufgespielt.

Das Freundschaftsspiel gegen eine U-21 Auswahl der Serie B fand im Stadion San Francesco D’Assisi in Nocera Inferiore in der Provinz Salerno statt und wurde live auf Rai Sport 1 übertragen. Nationaltrainer Luigi Biagi hat Iacobucci in der 1. Halbzeit eingesetzt und es ist dem Tormann aus Pescara mühelos gelungen, sein Tor sauber zu halten. Viel hatte er nicht zu tun, aber als es darauf ankam, hat er sowohl beim Weitschuss von Alcibiade in der 6. Minute und bei einem unglaublichen Freistoß von Bellomo in der 16. Minute seine Klasse bewiesen.
Manuel Fischnaller verfolgte die Leistung seines Mannschaftskollegen von der Ersatzbank aus und kam, wie bei derartigen Freundschaftsspielen üblich, erst in der 18. Minute der 2. Halbzeit ins Spiel, an Stelle von Luigi Falcone (Lecce). Der Goldjunge des FC Südtirol hatte nur wenige Möglichkeiten, den Ball wirklich zu spielen, zeigte aber große athletische Ausdauer im Duett mit Giuseppe De Luca von Varese.
Das Spiel wurde erst in der 91. Minute durch einen Kopfball von De Luca für die U-20 Nationalmannschaft 1:0 entschieden.
Das gesamte Inkasso der Partie wird für Wiederaufbauprojekte in den Überschwemmungsgebieten in Ligurien und Sizilien verwendet.
 Weiterlesen 
 
"IACO" UND "FISCH" SIND FÜR DIE  U-20 NATIONALMMANSCHFT IM EINSATZ

"IACO" UND "FISCH" SIND FÜR DIE U-20 NATIONALMMANSCHFT IM EINSATZ

13.12.2011 - Am morgigen Mittwoch, 14. Dezember, laufen Manuel Fischnaller und Alessandro Iacobucci wieder mit der U-20 Nationalmannschaft in der Startelf auf. Beide sind mittlerweile eine feste Größe für Trainer Di Bagio und haben sich ihren Stammplatz durch ihre Leistungen verdient. In Nocera Inferiore in der Provinz Salerno findet eine Partie gegen eine U-21 Auswahl der Serie B statt. Der Anpfiff im “Franziscus-von-Assisi-Stadion” von Nocera ist für 20.45 Uhr festgesetzt. Das gesamte Inkasso der Partie wird für den Wiederaufbau in den Unwettergebieten in Ligurien und Sizilien verwendet.
Das Freundschaftsspiel wird live auf Rai Sport 1 übertragen.

 Weiterlesen 
 
ALESSANDRO CAMPO für einen Spieltag GESPERRT

ALESSANDRO CAMPO für einen Spieltag GESPERRT

13.12.2011 - Das Sportgericht hat den FCS-Spieler Alessandro Campo für einen Spieltag aus dem Verkehr gezogen. Der Grund dafür ist, dass sich der Mittelfeldspieler am letzten Sonntag gegen Trapani die vierte gelbe Karte einhandelte.
Aus diesem Grund wird Alessandro Campo am 18. Dezember gegen Cremonese nicht mit von der Partie sein.
 Weiterlesen 
 
FC SÜDTIROL IN ACTION TV

FC SÜDTIROL IN ACTION TV

13.12.2011 - Dienstag, 13. Dezember 2011, um 20.00 Uhr auf TCA-ALTO ADIGE TV, „FC Südtirol in Action“, mit den Fans und Anhängern des FC Südtirol im Mittelpunkt.
Über den Chat Room der Facebook Gruppe „FCS Virtual Soccer Pub“ wird der von den Fans selbst ausgesuchte Studiogast einem Ferninterview unterzogen. Für diese Sendung wurde der Kapitän, HANNES KIEM, ausgewählt, der in der Live Sendung alle Fragen der Fans beantworten wird.

Die Wiederholung der Sendung wird um 23.00 Uhr ausgestrahlt. Viel Spaß!
 Weiterlesen 
 
FCS - CREMONESE: Die Stadionkassen öffnen am Sonntag um 11.30 Uhr

FCS - CREMONESE: Die Stadionkassen öffnen am Sonntag um 11.30 Uhr

12.12.2011 - Nachdem sich für kommenden Sonntag, 18.12.2011, bereits eine sehr große Anzahl an Zuschauern für das Match des FCS gegen US Cremonese (um 14.30 Uhr) im Drususstadion angekündigt haben, wird geraten – um Schlangen an den Kassen zu vermeiden – den Kartenvorverkauf zu nutzen.
 Weiterlesen 
 
NACHHOLSPIEL 16. SPIELTAG: SPEZIA - TRIESTINA 1:1

NACHHOLSPIEL 16. SPIELTAG: SPEZIA - TRIESTINA 1:1

12.12.2011 - Am heutigen Abend wurde das Nachtragsspiel des 16. Spieltages der 1. Division (Kreis B) ausgetragen. Spezia - Triestina 1:1. Tore: 62. Foulelfmeter Evacuo (1:0), 77. Lima (1:1)
 Weiterlesen 
 
Der FCS verliert in Sizilien gegen einen starken FC Trapani (1:0)

Der FCS verliert in Sizilien gegen einen starken FC Trapani (1:0)

11.12.2011 - Die weiteste Transfereise der Meisterschaft hat dem FC Südtirol kein Glück gebracht. Vor allem in der ersten Halbzeit war Trapani überlegen und ließ den Gästen keine Chance. Zudem setzte der FCS seine Serie der vergebenen Tormöglichkeiten auch heute wieder fort.
 Weiterlesen 
 
ENTTÄUSCHUNG FÜR DIE A-JUGEND IN DER NACHSPIELZEIT

ENTTÄUSCHUNG FÜR DIE A-JUGEND IN DER NACHSPIELZEIT

11.12.2011 - So ein Pech. Der Nationalen A-Jugend reichte weder eine hervorragende Leistung, noch der Führungstreffer durch Canazza, um Vicenza unter Kontrolle zu halten. Erst gelang der Ausgleich, dann der Führungstreffer und trotz 2:2 durch Aquino konnte Vicenza in der Nachspielzeit einen glücklichen Sieg feiern.
 Weiterlesen 
 
TAG DER UNGENÜTZTEN CHANCEN: DIE BERRETTI VERLIEREN 0:1

TAG DER UNGENÜTZTEN CHANCEN: DIE BERRETTI VERLIEREN 0:1

10.12.2011 - Die Motivation und der Einsatz passten, auch die Leistung und der Siegeswille blieb bis zum Abpfiff optimal. Miserabel war dagegen die Chancenverwertung, denn von den gut 10 Topmöglichkeiten ging keine ins Tor.
 Weiterlesen 
 
DIE REISE NACH SIZILIEN SOLL AUCH DIESMAL GLÜCK BRINGEN

DIE REISE NACH SIZILIEN SOLL AUCH DIESMAL GLÜCK BRINGEN

09.12.2011 - “Im Spiel gegen Spezia haben uns einzelne Episoden niedergedrückt. Tatsächlich bin ich nur mit dem Endresultat unzufrieden, nicht aber mit meiner Mannschaft. Ich habe die Spieler sogar beglückwünscht, weil sie gegen einen so starken Gegner nicht aufgegeben haben, eine wichtige Eigenschaft zur Erreichung unseres Zieles, das ja der sichere Klassenerhalt ist.“ Mit diesen Worten bestärkt Mister Stroppa seine Mannschaft.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Modena
 
 
So, 26. Februar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.