Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3936 News gefunden
Angezeigt werden 2201 bis 2210
EIN GROSSARTIGER FC SÜDTIROL FINDET AUF DIE SIEGERSTRASSE ZURÜCK

EIN GROSSARTIGER FC SÜDTIROL FINDET AUF DIE SIEGERSTRASSE ZURÜCK

25.02.2012 - Nach einer schwachen halben Stunde und einem 0:1 Rückstand dreht der FCS richtig auf, gleicht in der Nachspielzeit durch Campo zum 1:1 aus und überwindet Barletta dank einer starken mannschaftlichen und vieler individueller Leistungen 3:2, mit einem Doppelschlag von Fischnaller, der den Klassenerhalt bedeutet.
 Weiterlesen 
 
DER FC SÜDTIROL STARTET NEU AUF DEM WEG ZUM KLASSENERHALT

DER FC SÜDTIROL STARTET NEU AUF DEM WEG ZUM KLASSENERHALT

24.02.2012 - “Die Spielpause war dringend notwendig, um zumindest einen Teil der Verletzten wieder zu gewinnen und uns körperlich und moralisch wieder aufzurichten. Wir sind insgesamt guter Stimmung und sind überzeugt, dass wir den Klassenerhalt sicher erreichen werden“, gibt sich Pietro Cascone, eine der Säulen im weißroten Spiel von Mister Stroppa sehr zuversichtlich.
 Weiterlesen 
 
VORGEZOGENE PARTIE DES 24. SPIELTAGES: LATINA - PRATO 0:1

VORGEZOGENE PARTIE DES 24. SPIELTAGES: LATINA - PRATO 0:1

24.02.2012 - Am heutigen Abend wurde die vorgezogene Partie des 24. Spieltages der 1. Division (Kreis B) ausgetragen. Latina – Prato 0:1. Tore: 72. Pisanu
 Weiterlesen 
 
DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

23.02.2012 - Am kommenden Wochenende sind die drei Nationalen Jugendmannschaft des FC Südtirol in ihren Meisterschaften im Einsatz, also die Junioren-„Berretti“, sowie die A- und die B-Jugend.

BERRETTI-JUNIOREN: die durch viele Verletzungen der letzten Spiele stark geschwächte Mannschaft hat das Spiel vom vergangenen Samstag gegen Portogruaro unglücklich verloren und bereitet sich nun auf das Zusammentreffen mit dem Tabellenzweiten Cremonese vor. Das Spiel findet am Samstag, 25. Februar 2012 auf dem Kunstrasenplatz Talfer B in Bozen statt. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. Der Gegner Cremonese hat bereits 39 Punkte, 18 mehr als die Mannschaft von Maurizio Improta. Im Hinspiel jedoch konnte der FC Südtirol den Gegner auswärts 2:1 schlagen.
A-JUGEND: Alfredo Sebastiani hat seine Mannschaft nach einem Durchhänger wieder auf die Erfolgsstraße gebracht und hat eine Miniserie von zwei Siegen und einem 0:0 Unentschieden vom letzten Wochenende gegen Triestina vorzuweisen. Am Sonntag, 26. Februar starten Lukas Hofer & Co nach Montichiari, um gegen den Viertplatzierten anzutreten. Anpfiff ist um 14.30 Uhr Montichiari hat mit 27 Punkten vier mehr als die Weißroten. Das Hinspiel in Bozen ging 2:3 verloren.
B-JUGEND: auch für die Mannschaft von Giampaolo Morabito geht es am Sonntag, 26. Februar in den Süden, nach Ferrara gegen Spal. Das Spiel beginnt um 11.00 Uhr. Die emilianische Mannschaft liegt auf dem 8. Tabellenplatz und hat 31 Punkte, gute 21 mehr als die Weißroten. Im Hinspiel konnte Spal sich in Bozen mit 3:1 klar durchsetzen.
 Weiterlesen 
 
TRAINER MANGIA TRIFFT MORGEN UNSERE NATIONALE A-JUGEND  MANNSCHAFT

TRAINER MANGIA TRIFFT MORGEN UNSERE NATIONALE A-JUGEND MANNSCHAFT

22.02.2012 - Der Profi-Trainer Devis Mangia, der in der laufenden Saison Palermo in der Serie A betreut hat, wird am morgigen Donnerstag, 23.02.2012, eine Trainingseinheit der A-Jugend National des FCS leiten. Das Training findet auf dem Fußballpaltz „Pfarrhof“ von 17.00 bis 19.00 Uhr statt. Im Anschluss daran folgt in der „Aula Magna“ der Berufsschule E. Einaudi im St. Gertrudweg 3 eine taktische Lektion im Rahmen des Projektes „Olympia“. Weitere Informationen und Anmeldungen unter der Telefonnumer 0471-414473.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol in Action TV

FC Südtirol in Action TV

21.02.2012 - Am heutigen Dienstag, 21. Februar 2012, um 20.00 Uhr auf TCA-ALTO ADIGE TV, „FC Südtirol in Action“, mit den Fans und Anhängern des FC Südtirol im Mittelpunkt.
 Weiterlesen 
 
DER TRAINER DEVIS MANGIA TRIFFT DIE A-JUGEND NATIONAL DES FCS

DER TRAINER DEVIS MANGIA TRIFFT DIE A-JUGEND NATIONAL DES FCS

20.02.2012 - Der Profi-Trainer Devis Mangia, der in der laufenden Saison Palermo in der Serie A betreut hat, wird am kommenden Donnerstag, 23.02.2012 eine Trainingseinheit der A-Jugend National des FCS leiten. Das Training findet auf dem Fußballpaltz „Pfarrhof“ von 17.00 bis 19.00 Uhr statt. Im Anschluss daran folgt in der „Aula Magna“ der Berufsschule E. Einaudi im St. Gertrudweg 3 eine taktische Lektion im Rahmen des Projektes „Olympia“. Weitere Informationen und Anmeldungen unter der Telefonnumer 0471-414473.
 Weiterlesen 
 
FCS - Barletta: Eintrittskarten sind im Kartenvorverkauf erhältlich

FCS - Barletta: Eintrittskarten sind im Kartenvorverkauf erhältlich

20.02.2012 - Nachdem sich für kommenden Samstag, 25. Februar 2012, bereits eine sehr große Anzahl an Zuschauern für das Match des FC Südtirol gegen SS Barletta (um 14.30 Uhr) im Drususstadion angekündigt haben, wird geraten – um Schlangen an den Kassen zu vermeiden – den Kartenvorverkauf zu nutzen.
 Weiterlesen 
 
B-JUGEND UNTERLIEGT TRIESTINA IN DER 2. HALBZEIT 0:3

B-JUGEND UNTERLIEGT TRIESTINA IN DER 2. HALBZEIT 0:3

19.02.2012 - Kein Glück hatte heute die B-Jugend National beim Heimspiel gegen Triestina. In der 1. Halbzeit konnte die Mannschaft von Giampaolo Morabito überlegen spielen und die Gäste beherrschen. Es gelang jedoch nicht, das gegnerische Tor zu treffen. In der 2. Halbzeit übernahm Triestina in der 40. Spielminute die Führung durch einen unhaltbaren Weitschuss, auf den in rascher Folge zwei weitere Tore folgten. Die Gegenwehr der Weißroten blieb hinter den Spielzügen der Gäste zurück und das Spiel endete 0:3.
 Weiterlesen 
 
DIE A-JUGEND VERTEIDIGT EIN WICHTIGES 0:0 GEGEN TRIESTINA

DIE A-JUGEND VERTEIDIGT EIN WICHTIGES 0:0 GEGEN TRIESTINA

19.02.2012 - Beim Kampf des Tabellensiebten gegen den Neuntplatzierten gingen beide Mannschaften anfangs sehr vorsichtig zu Werke. Keiner wollte in diesem wichtigen Spiel dem Gegner eine Chance lassen, so dass bereits früh alle Aktionen gestört wurden. Daher blieben Torszenen weitgehend aus. Die Weiß-Roten konnten jedoch den Ball gut beherrschen und durch die bestens funktionierende Abwehr den Gegner vom Erfolg abhalten. Im Angriff gelang jedoch kaum eine weitergehende Aktion. So endete das Spiel 0:0 unentschieden und die A-Jugend konnte dank des gewonnenen Punktes den Anschluss an die vordere Tabellenhälfte halten.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.