Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

4022 News gefunden
Angezeigt werden 2291 bis 2300
FC Südtirol in Action TV

FC Südtirol in Action TV

21.02.2012 - Am heutigen Dienstag, 21. Februar 2012, um 20.00 Uhr auf TCA-ALTO ADIGE TV, „FC Südtirol in Action“, mit den Fans und Anhängern des FC Südtirol im Mittelpunkt.
 Weiterlesen 
 
DER TRAINER DEVIS MANGIA TRIFFT DIE A-JUGEND NATIONAL DES FCS

DER TRAINER DEVIS MANGIA TRIFFT DIE A-JUGEND NATIONAL DES FCS

20.02.2012 - Der Profi-Trainer Devis Mangia, der in der laufenden Saison Palermo in der Serie A betreut hat, wird am kommenden Donnerstag, 23.02.2012 eine Trainingseinheit der A-Jugend National des FCS leiten. Das Training findet auf dem Fußballpaltz „Pfarrhof“ von 17.00 bis 19.00 Uhr statt. Im Anschluss daran folgt in der „Aula Magna“ der Berufsschule E. Einaudi im St. Gertrudweg 3 eine taktische Lektion im Rahmen des Projektes „Olympia“. Weitere Informationen und Anmeldungen unter der Telefonnumer 0471-414473.
 Weiterlesen 
 
FCS - Barletta: Eintrittskarten sind im Kartenvorverkauf erhältlich

FCS - Barletta: Eintrittskarten sind im Kartenvorverkauf erhältlich

20.02.2012 - Nachdem sich für kommenden Samstag, 25. Februar 2012, bereits eine sehr große Anzahl an Zuschauern für das Match des FC Südtirol gegen SS Barletta (um 14.30 Uhr) im Drususstadion angekündigt haben, wird geraten – um Schlangen an den Kassen zu vermeiden – den Kartenvorverkauf zu nutzen.
 Weiterlesen 
 
B-JUGEND UNTERLIEGT TRIESTINA IN DER 2. HALBZEIT 0:3

B-JUGEND UNTERLIEGT TRIESTINA IN DER 2. HALBZEIT 0:3

19.02.2012 - Kein Glück hatte heute die B-Jugend National beim Heimspiel gegen Triestina. In der 1. Halbzeit konnte die Mannschaft von Giampaolo Morabito überlegen spielen und die Gäste beherrschen. Es gelang jedoch nicht, das gegnerische Tor zu treffen. In der 2. Halbzeit übernahm Triestina in der 40. Spielminute die Führung durch einen unhaltbaren Weitschuss, auf den in rascher Folge zwei weitere Tore folgten. Die Gegenwehr der Weißroten blieb hinter den Spielzügen der Gäste zurück und das Spiel endete 0:3.
 Weiterlesen 
 
DIE A-JUGEND VERTEIDIGT EIN WICHTIGES 0:0 GEGEN TRIESTINA

DIE A-JUGEND VERTEIDIGT EIN WICHTIGES 0:0 GEGEN TRIESTINA

19.02.2012 - Beim Kampf des Tabellensiebten gegen den Neuntplatzierten gingen beide Mannschaften anfangs sehr vorsichtig zu Werke. Keiner wollte in diesem wichtigen Spiel dem Gegner eine Chance lassen, so dass bereits früh alle Aktionen gestört wurden. Daher blieben Torszenen weitgehend aus. Die Weiß-Roten konnten jedoch den Ball gut beherrschen und durch die bestens funktionierende Abwehr den Gegner vom Erfolg abhalten. Im Angriff gelang jedoch kaum eine weitergehende Aktion. So endete das Spiel 0:0 unentschieden und die A-Jugend konnte dank des gewonnenen Punktes den Anschluss an die vordere Tabellenhälfte halten.
 Weiterlesen 
 
NACHTRAGSSPIELE: DIE ERGEBNISSE

NACHTRAGSSPIELE: DIE ERGEBNISSE

19.02.2012 - Am heutigen Nachmittag wurden die Nachtragsspiele der 1. Division (Kreis B) ausgetragen.

Prato – Andria. Tore 2:1: 16. Silva Reis (1:0), 88. Foulelfmeter Pisanu (2:0), 90. La Mantia (2:1)

Piacenza – Portogruaro 0:0

Virtus Lanciano – Frosinone 0:0
 Weiterlesen 
 
BERRETTI: KANTERSIEG VON PORTOGRUARO FEGT FCS VOM PLATZ

BERRETTI: KANTERSIEG VON PORTOGRUARO FEGT FCS VOM PLATZ

18.02.2012 - Die Weiß-Roten hielten dem Ansturm von Portogruaro lange stand und gingen sogar in Führung, bevor ein Eigentor und der Verlust der beiden zentralen Mittelfeldspieler durch Verletzungen das Spiel gedreht hat.
 Weiterlesen 
 
DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

16.02.2012 - Die 1. Mannschaft des FC Südtirol hält am Wochenende eine vom Spielplan der Lega Pro vorgesehene Ruhepause ein, wodurch unsere Jugendmannschaften mehr Aufmerksamkeit erhalten. Daher stehen die Junioren „Berretti“ auswärts, die A-Jugend National und die B-Jugend National zu Hause gegen Triestina an diesem Wochenende unter besonderer Beobachtung.

“BERRETTI-JUNIOREN“: den Junioren ist es am letzten Spieltag durch einen Auswärtssieg gegen Sambonifacese gelungen, eine schwarze Serie von sechs Niederlagen in Folge zu unterbrechen. Nach dem Ruhetag vom letzten Wochenende treten Maurizio Improta und seine Spieler die Reise nach Portogruaro an, um am Samstag, 18. Februar 2012 um 14.30 Uhr gegen den Fünftplazierten zu spielen. Protogruaro hat mit 26 Punkten 5 mehr als der FCS. Das Hinspiel in Bozen ging 2:3 verloren.
A-JUGEND NATIONAL: das für den letzten Sonntag gegen Hellas Verona geplante Spiel der Mannen von Alfredo Sebastiani wurde wegen des schlechten Wetters verschoben. In den beiden vorhergehenden Spielen konnten Lukas Hofer & Co. durch zwei Siege gegen Brescia und Treviso überzeugen. An diesem Wochenende steht Triestina als Gegner an. Das Spiel wird am Sonntag, 19. Februar um 15.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Talfer B angepfiffen. Triestina liegt mit 27 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz und damit vor dem FCS, der 26 Punkte hat. Das Spiel der Hinrunde in Triest endete unentschieden 1:1.
B-JUGEND NATIONAL: auch Giampaolo Morabito führt an diesem Wochenende nach einer Ruhepause seine Schützlinge aufs Spielfeld zurück. Wie für die A-Jugend, so heisst der Gegner auch hier Triestina. Die Gäste werden am Sonntag 19. Februar 2012 auf dem Kunstrasenplatz Pfarrhof empfangen. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. Die Weißroten konnten bisher 9 Punkte, einen weniger als Triestina sammeln. Das Hinspiel endet torlos unentschieden mit 0:0.
 Weiterlesen 
 
Alessio Grea, der Verteidiger mit dem Sinn für "unmögliche" Tore!

Alessio Grea, der Verteidiger mit dem Sinn für "unmögliche" Tore!

15.02.2012 - Der 21jährige hat seine Ausbildung beim CFC Genoa genossen und mit dieser Mannschaft auch die Meisterschaft der Primavera gewonnen. In der letzten Saison spielte er für Ravenna, was wir ihm mittlerweile verziehen haben, denn beim FCS hat er uns mit einem bemerkenswerten Gespür für Tore überrascht… und zwar für unmögliche Tore.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol in Action TV

FC Südtirol in Action TV

14.02.2012 - Auch heute Abend, Dienstag, 14. Februar gibt es wieder eine neue Ausgabe von “FC Südtirol in Action TV”, die um 20.00 Uhr live aus TCA-Alto Adige Tv ausgestrahlt wird.
Heute steht ein besonderer Leckerbissen auf dem Programm. Stürmer, Niccolò Giannetti, wird sich den Fragen kritischer Journalisten stellen. Zu Gast sind heute der Sportjournalist der Tageszeitung "Alto Adige" Francesco Bertagnolli und der Redakteur der „Dolomiten“ Alex Raffeiner. Durch die Sendung führt wie immer Andrea Anselmi.

Die Sendung wird um 23.00 Uhr wiederholt.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.