Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

4338 News gefunden
Angezeigt werden 2441 bis 2450
KINDER AUFGEPASST! DER 26. JULI IST FCS KIDS-DAY!

KINDER AUFGEPASST! DER 26. JULI IST FCS KIDS-DAY!

18.07.2012 - Der FC Südtirol lädt alle Kinder und Jugendlichen am Donnerstag, 26. Juli 2012 zum FCS Kids-Day nach Sterzing ein. Der ganz im Zeichen der Kinder stehende Tag, findet dieses Jahr, nach dem gelungen Debüt des letzten Jahres in Welschnofen, im Rahmen des FC Südtirol Trainingslagers in der Sportzone Sterzing statt.
Alle Kinder und Jugendlichen sind herzlichst eingeladen, einer Trainingseinheit der Weißroten beizuwohnen, um sich den ein oder anderen Trick von den Profis abzuschauen. Daraufhin erwartet die Kinder ein Treffen mit den Spielern, welche für Autogramme und Erinnerungsfotos zur Verfügung stehen werden. Abschließend können alle Jugendlichen bei einer Trainingseinheit mit Coach Stefano Vecchi und seinem Trainerteam ihr Können unter Beweis stellen.
 Weiterlesen 
 
TRAININGSAUFTAKT BEIM FCS

TRAININGSAUFTAKT BEIM FCS

17.07.2012 - Gestern wurde unter Leitung des neuen Coaches Stefano Vecchi das erste Training der Saison 2012/2013 durchgeführt. Er gab die Weißroten zuerst in die Hände des Fitness-Trainers Fabio Trentin, welcher mit der Mannschaft einige einfache Übungen zur muskulären Aktivierung und leichte Laufübungen durchführte, bevor er selbst das Training leitete. Vecchi teilte die Spieler in drei Mannschaften ein und ließ abwechselnd zwei, auf halbiertem Feld, gegeneinander antreten, um sich ein erstes Bild der Fähigkeiten seiner zukünftigen Spieler zu machen. Der Trainer war zufrieden und lobte auch die Trainingsbedingungen der Sportzone Rungg.
 Weiterlesen 
 
HEUTE BEGINNT DIE SOMMERVORBEREITUNG

HEUTE BEGINNT DIE SOMMERVORBEREITUNG

16.07.2012 - Heute, am Montag 16. Juli um 17.00 Uhr wird die Mannschaft in der Sportzone Rungg in Eppan das erste Training der Saison 2012/2013 abhalten.
 Weiterlesen 
 
IACOPONI BLEIBT BEIM FC SÜDTIROL

IACOPONI BLEIBT BEIM FC SÜDTIROL

16.07.2012 - Simone Iacoponi ist an sofort ein Spieler des FC Südtirol. Von Novara und Juventus stoßen Marco Branca und Gianluca Rubin zum FCS.

Der FC Südtirol gibt bekannt, die gesamten Transferrechte des 25-jährigen Simone Iacoponi von FC Empoli erworben zu haben. Der Außenverteidiger, der es letztes Jahr mit dem FCS in der Gruppe B der ersten Division auf 31 Einsätze und 1 Tor beim Spiel gegen Latina, dieses ging mit 2-1 verloren, brachte, unterschrieb einen Zweijahresvertrag und bleibt somit bis Juni 2014 bei den Weißroten.

 Weiterlesen 
 
DIE TRAININGSVORBEREITUNG DES FC SÜDTIROL BEGINNT AM MONTAG, 16 JULI

DIE TRAININGSVORBEREITUNG DES FC SÜDTIROL BEGINNT AM MONTAG, 16 JULI

13.07.2012 - Die neue Saison beginnt für den FCS am Montag 16. Juli um 17.00 Uhr in der Sportzone Rungg in Eppan. Dort werden die Weißroten unter der Leitung des Trainerstabes zwei Trainingseinheiten pro Tag ausüben, bevor die Mannschaft am späten Morgen des 20. Julis die Reise ins Ridnauntal antreten wird. Im Hotel Schneeberg, dem Hauptquartier der Weißroten vom 20. Juli bis zum 3. August, wird die Mannschaft ideale Voraussetzungen für eine ideale Sommervorbereitung vorfinden. Trainiert wird in der Sportzone in Sterzing und einige Trainingseinheiten werden voraussichtlich am Sportplatz in Stange/Ratschings vorgenommen.
 Weiterlesen 
 
EIN JUGENDNATIONALSPIELER FÜR MISTER VECCHI: FEDERICO MACCARONE

EIN JUGENDNATIONALSPIELER FÜR MISTER VECCHI: FEDERICO MACCARONE

13.07.2012 - Der U-18 Nationalspieler wechselt auf Leihbasis vom Serie A Club Chievo Verona zum FCS.

Federico Maccarone wechselt leihweise für ein Jahr von Chievo Verona zum Fc Südtirol. Der im Jahre 1994 geborene Verteidiger, gilt als eines der größten Talente des italienischen Fußballs und spielte in der vergangenen Saison in der „Primavera“ Mannschaft von Chievo Verona. Zudem war er Stammspieler in der U-18 Nationalmannschaft Italiens, die vom Ex-Milan-Profi Alberigo Evani trainiert wird.
 Weiterlesen 
 
EIN NEUER SPIELER FÜR DIE VERTEIDIGUNG: DANIEL CAPPELLETTI

EIN NEUER SPIELER FÜR DIE VERTEIDIGUNG: DANIEL CAPPELLETTI

13.07.2012 - In der vergangenen Saison spielte er in der Serie B, zuerst bei Sassuolo
und dann bei Juve Stabia.

Daniel Cappelletti wird in der Saison 2012/2013 das Leibchen des FC Südtirol überstreifen. Die Weißroten bestätigen den Wechsel, auf Leihbasis, des 20-jährigen Defensivspielers von Palermo zum FCS. In der vergangenen Saison spielte er in der Serie B, zuerst bei Sassuolo und - in der zweiten Hälfte der Saison - bei Juve Stabia.
 Weiterlesen 
 
DER FCS VERPFLICHTET MAME BABA THIAM

DER FCS VERPFLICHTET MAME BABA THIAM

12.07.2012 - Der19-jährige Afrikaner spielte vergangene Saison bei Avellino in der Ersten Division der Lega Pro

Der FC Südtirol gibt bekannt, dass der Stürmer Mame Baba Thiam für ein Jahr von Inter Mailand ausgeliehen wird. Der Senegalese spielte vergangene Saison – 25 Einsätze und 4 Tore – bei Avellino in der Gruppe A der Ersten Divison der Lega Pro. Inter hat erst vor kurzem (am 22. Juli) die zweite Hälfte der noch bei Avellino liegenden Rechte erworben.
 Weiterlesen 
 
IM STURM SETZT DER FC SÜDTIROL AUF RICCARDO BOCALON

IM STURM SETZT DER FC SÜDTIROL AUF RICCARDO BOCALON

12.07.2012 - Der FC Südtirol gibt bekannt, den Stürmer Riccardo Bocalon von Inter Mailand – auf Leihbasis – verpflichtet zu haben. Trotz seiner erst 23 Jahre, kann er schon 17 Einsätze in der Serie B und 71 Einsätze und 16 Tore in der Ersten Division der Lega Pro vorweisen.
 Weiterlesen 
 
MATTEO GRANDI WECHSELT VON CESENA ZUM FC SÜDTIROL

MATTEO GRANDI WECHSELT VON CESENA ZUM FC SÜDTIROL

12.07.2012 - Der Torwart kommt leihweise zum FCS, nachdem er letztes Jahr das Tor von Borgo a Buggiano in der zweiten Division der Lega Pro hütete.

Der FC Südtirol gibt bekannt, den 19-jährigen Tormann Matteo Grandi – auf Leihbasis – von AC Cesena verpflichtet zu haben. Letztes Jahr stand er bei Borgo a Buggiano im Tor und war dort unter Aldo Firicano – Trainer der Weißroten in den Jahren 2006 bis 2008 – in der zweiten Division der Lega Pro die unumstrittene Nummer 1.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend