Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

4484 News gefunden
Angezeigt werden 2521 bis 2530
SPIEL BEHERRSCHT UND DOCH VERLOREN: A-JUGEND UNTERLIEGT 1:3

SPIEL BEHERRSCHT UND DOCH VERLOREN: A-JUGEND UNTERLIEGT 1:3

23.09.2012 - In de ersten 20 Minuten des Spieles waren nur die Weißroten zu sehen, während Bassano Mühe hatte, den Ball zu erlangen. In der 20. Minute jedoch konnte Trento einen Freistoß von der Strafraumgrenze gezielt unter die Latte platzieren und Bassano 0:1 in Führung bringen. Zehn Minuten später verdoppelte Rigoni mit einem Weitschuss aus 25 Metern Entfernung zum 0:2. Der FC Südtirol hielt stark dagegen, traf jedoch mit Melchiori nur die Latte, bevor Proch in den 35. Minute zum 1:2 verkürzte. Ein weiterer Treffer von Proch wurde wegen einer vermeintlichen Abseitsposition annulliert. Die Weißroten legten alles daran, den Ausgleichstreffer zu erzielen, öffneten daher ihre Linien und kassierten in der 55. Minute durch Cazzola aus einem Konter heraus den 1:3 Endstand.
 Weiterlesen 
 
ZUM ERFOLG FEHLTE DAS GLÜCK: LUMEZZANE SCHLÄGT DEN FCS 1:0

ZUM ERFOLG FEHLTE DAS GLÜCK: LUMEZZANE SCHLÄGT DEN FCS 1:0

23.09.2012 - Beide Mannschaften waren sich ebenbürtig und hielten sich gegenseitig auf Distanz. In der 2. Halbzeit sorgte dann Samb durch einen unerwarteten und abseitsverdächtigen Treffer für den Sieg von Lumezzane über einen bis zum Schlusspfiff kämpferischen FC Südtirol.
 Weiterlesen 
 
ZUM AUFTAKT EINE NIEDERLAGE FÜR DIE "BERRETTI" MANNSCHAFT

ZUM AUFTAKT EINE NIEDERLAGE FÜR DIE "BERRETTI" MANNSCHAFT

22.09.2012 - Die „Berretti“ Mannschaft des FC Südtirol beginnt die Saison mit einer Heimniederlage. Beim Debüt vor heimischen Publikum vergibt der FC Südtirol eine zweimalige Führung, beide Tore erzielte Aquino, und muss sich am Ende mit 2:3 gegen Giacomense geschlagen geben. Bei den Weißroten fehlten die Abwehrspieler Lukas Obkircher und Luca Boscolo, sowie der Mittelfeldspieler Moritz Eisenstecken. Ebenfalls nicht dabei Ahmedi Valon, immer noch mit der Albanischen U-19 Auswahl im Einsatz.
 Weiterlesen 
 
FCS NIMMT WIEDER FAHRT AUF: AM SONNTAG GEHT’S NACH LUMEZZANE

FCS NIMMT WIEDER FAHRT AUF: AM SONNTAG GEHT’S NACH LUMEZZANE

21.09.2012 - „Der Beginn der Meisterschaft verlief für uns sehr positiv, 4 Punkte in zwei Begegnungen sind ein super Start. Die Mannschaft befindet sich in einer guten Form und diese wird auch nötig sein, um die schwierige Aufgabe in Lumezzane zu lösen. Für mich ist diese Mannschaft einer der 4-5 stärksten des Kreises A der 1. Division und wird mit Sicherheit noch ein entscheidendes Wort um die Playoffplätze mitreden.“ Sportdirektor Luca Piazzi ist guter Dinge und freut sich auf das bevorstehende Auswärtsspiel.
 Weiterlesen 
 
DAS WOCHENENDE UNSERER JUGENDMANNSCHAFTEN

DAS WOCHENENDE UNSERER JUGENDMANNSCHAFTEN

19.09.2012 - An diesem Wochenende beginnt die „Berretti“ Mannschaft mit einem Heimspiel die diesjährige Meisterschaft. Die nationalen Teams der A - und B-Jugend sind bereits am vergangenen Wochenende gestartet und beide Mannschaften spielen am kommenden Sonntag gegen Bassano.
 Weiterlesen 
 
Hannes Kiem, Kapitän mit Bestnote!

Hannes Kiem, Kapitän mit Bestnote!

19.09.2012 - Für den 27-jährigen Vinschger aus Kastelbell ist es bereits die zehnte Saison in den Reihen des FC Südtirol „Ich bin stolz darauf, mir immer alles auf dem Spielfeld erkämpft zu haben. Beginnend im Jugendsektor bis hin zur ersten Mannschaft. Eine besondere Ehre ist es, als Kapitän der Weißroten, den FCS zu vertreten. Mein Nachfolger? Mit 27 Jahren eine etwas verfrühte Frage, aber Obkircher ist ein Verteidiger mit Potential. Ich könnte mir vorstellen mit ihm zusammen für den FCS aufzulaufen.“
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol in Action TV

FC Südtirol in Action TV

18.09.2012 - Am heutigen Dienstag, 18. September 2012, um 20.00 Uhr auf TCA-ALTO ADIGE TV, „FC Südtirol in Action“, mit den Fans und Anhängern des FC Südtirol im Mittelpunkt.
Über den Chat Room der Facebook Gruppe „FCS Virtual Soccer Pub“ wird der von den Fans selbst ausgesuchte Studiogast einem Ferninterview unterzogen. Für diese Sendung wurde MAME BABA THIAM (im Bild) ausgewählt, der in der Live Sendung alle Fragen der Fans beantworten wird.

Die Wiederholung der Sendung wird um 23.00 Uhr ausgestrahlt. Viel Spaß!
 Weiterlesen 
 
FCS WIE DIE NEUE A-KLASSE: JUNG UND DYNAMISCH

FCS WIE DIE NEUE A-KLASSE: JUNG UND DYNAMISCH

17.09.2012 - Am Freitagabend wurde in der Autoindustriale in Bozen erstmals die neue Mercedes A-Klasse der Öffentlichkeit präsentiert. Die gesamte FCS Mannschaft war der Einladung unseres Partners Autoindustriale gefolgt und konnte als eine der ersten die technisch völlig erneuerte A-Klasse des deutschen Autobauers bestaunen. Die Mercedes A-Klasse wurde dem Publikum bei der Präsentation als sportlich frisch beschrieben und ist in vielerlei Hinsicht wie der FC Südtirol: jung und dynamisch!
 Weiterlesen 
 
DIE B-JUGEND NATIONAL ERREICHT ZUM AUFTAKT EIN 1:1 GEGEN BRESCIA

DIE B-JUGEND NATIONAL ERREICHT ZUM AUFTAKT EIN 1:1 GEGEN BRESCIA

16.09.2012 -
Es war eine spielerisch sehr schöne Partie, vor allem in der vom FCS beherrschten 2. Halbzeit, mit vielen Torchancen. Die B-Jugend National des FC Südtirol hat zum Auftakt der Meisterschaft zu Hause ein Unentschieden gegen Brescia erreicht, das am Ende der 1.Halbzeit unerwartet in Führung gehen konnte. In der 69. Minute konnte De Luca einen Flankenstrafstoß von Dall’Aglio zum 1:1 Ausgleich verwandeln.
 Weiterlesen 
 
GELUNGENES DEBÜT FÜR DIE A-JUGEND: 0:2 SIEG GEGEN BRESCIA

GELUNGENES DEBÜT FÜR DIE A-JUGEND: 0:2 SIEG GEGEN BRESCIA

16.09.2012 - Gleich vom Spielbeginn an zeigten die Weißroten ihre Überlegenheit und beherrschten das Feld. Nach einem Hin und Her im Strafraum von Brescia nutze Dipoli die Chance und sackte bereits in der 10. Minute zum 0:1 Führungstreffer für den FC Südtirol ein. Brescia versuchte nun mit Druck den Anschluss zu erzielen, doch vergeblich, denn trotz einiger Fehler der Weißroten konnte der Gegner keine Chancen nutzen.
In der 55. Minute stellte Majdi mit einem wahren Tor des Monats das Ergebnis klar. Mit einem wunderschönen und technisch perfektem Fallrückzieher von der Strafraumgrenze überwand er den Tormann und erzielte den 0:2 Endstand für den FC Südtirol, der heute in Brescia verdient gewonnen hat.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Vis Pesaro
 
 
So, 18. November 2018 - 14:30
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.