Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

4418 News gefunden
Angezeigt werden 2541 bis 2550
Ein Sommer ganz im Zeichen der "SEL Junior Camps"

Ein Sommer ganz im Zeichen der "SEL Junior Camps"

20.06.2012 - Der FC Südtirol organisiert jeden Sommer in Zusammenarbeit mit Südtiroler Fußballvereinen die „SEL Junior Camps“. Auch diesen Sommer, vom 02. Juli bis Mitte August, organisiert der AFC Südtirol in verschiedenen Teilen des Landes die "SEL Junior Camps". Nach dem großen Ansturm vom letzten Jahr (563 Teilnehmer!), werden im Sommer ganze 12 Camps organisiert. Neben Trainingseinheiten mit qualifizierten Jugendtrainern des FC Südtirol, vielseitigen Aktivitäten außerhalb des Fußballfeldes - wie Schwimmen, Minigolf und Tischtennis - bekommt dieses Jahr jedes Kind eine Eintrittskarte für ein Spiel des FCS in der Saison 2012/2013. Einen gelungenen Ausklang finden die Camps am letzten Tag bei einem Torschussgeschwindigkeitswettbewerb mit tollen Preisen und dem Abschlussfest mit allen Kindern und Eltern.
Die „SEL Junior Camps“ sind den Kindern und Jugendlichen zwischen dem 5. und dem 14. Lebensjahr vorbehalten. Die Teilnehmer werden mit großer Fürsorge, Sorgfalt und Professionalität von den Trainern des AFC und des FC Südtirol betreut. Das Programm sieht eine Unterrichtsstunde rein zur Technik vor, weiters spezifische Trainingseinheiten nach Alter und Leistung, sowie ein Fußballturnier am Ende des Kurses. Aber auch viele andere nicht fußballbezogene Aktivitäten stehen auf dem Programm. Zeitgleich wurden heuer auch 4 Tormanncamps organisiert.

 Weiterlesen 
 
STEFANO VECCHI: "ICH BIN STOLZ UND BEGEISTERT BEIM FCS ZU SEIN"

STEFANO VECCHI: "ICH BIN STOLZ UND BEGEISTERT BEIM FCS ZU SEIN"

15.06.2012 - An seinem ersten Arbeitstag als Trainer des FC Südtirol wurde Stefano Vecchi heute am Vormittag im Rahmen einer Pressekonferenz im Hotel Four Points by Sheraton in Bozen offiziell vorgestellt.
 Weiterlesen 
 
STEFANO VECCHI IST DER NEUE TRAINER DES FC SÜDTIROL

STEFANO VECCHI IST DER NEUE TRAINER DES FC SÜDTIROL

14.06.2012 - Der FC Südtirol hat sich bei der Trainersuche für den 40-jährigen Stefano Vecchi entschieden. Er wird in der Saison 2012/2013 die Geschicke des FC Südtirol in der 1. Division der Lega Pro übernehmen. Vecchi unterschrieb einen Einjahresvertrag mit Option für ein weiteres Jahr (2013/2014). Morgen, Freitag 15. Juni um 10.30 Uhr wird im Hotel Four Points by Sheraton in Bozen das Trainerteam der Saison 2012/2013 offiziell vorgestellt.
 Weiterlesen 
 
SPORTLICHER LEITER PIAZZI VERLÄNGERT BEIM FCS UM 2 WEITERE JAHRE

SPORTLICHER LEITER PIAZZI VERLÄNGERT BEIM FCS UM 2 WEITERE JAHRE

10.06.2012 - Der Vorstand des FC Südtirol hat den Vertrag des sportlichen Leiters Luca Piazzi einstimmig für zwei weitere Jahre verlängert. Der sportliche Leiter hat demnach die Aufgabe, in den nächsten Tagen mit Trainer, Trainerstab und Spielern für die Saison 2012/2013 zu verhandeln.
 Weiterlesen 
 
ALLES GUTE "MISTER" STROPPA & CO. !

ALLES GUTE "MISTER" STROPPA & CO. !

09.06.2012 - Der FC Südtirol wünscht Giovanni Stroppa und seinem Trainerstab (Andrea Guerra, Massimo Marini und Andrea Tonelli) alles Gute für ihre weitere berufliche Laufbahn, vor allem für die neue Herausforderung bei Pescara in der Serie A. Der FCS blickt mit Stolz auf die gemeinsam mit Trainer Stroppa und seinem Trainerstab durchlebten sportlichen Erfolge und die in der Saison 2011-2012 errungenen Ergebnisse zurück.
 Weiterlesen 
 
AUCH DER "CORRIERE DELLO SPORT" SPRICHT ÜBER UNS!

AUCH DER "CORRIERE DELLO SPORT" SPRICHT ÜBER UNS!

05.06.2012 - Als Anhang die FCS-Seite!

Viel Spaß beim Lesen!
 Weiterlesen 
 
NATIONALE ENDRUNDE DER A-JUGEND: FCS UNTERLIEGT 2:0 IN CREMONA

NATIONALE ENDRUNDE DER A-JUGEND: FCS UNTERLIEGT 2:0 IN CREMONA

03.06.2012 - Nach dem ebenfalls 2:0 verlorenen Hinspiel war die Ausgangssituation für das Team von Mister Sebastiani sehr schwierig. Trotzdem konnte sich die A-Jugend des FC Südtirol gut behaupten und den extrem starken Spielern von Cremonese zusetzen. Das 1:0 in der 10. Minute für Cremonese durch Arpini spornte die Weiß-Roten eher an, doch wollte der eigene Treffer nicht gelingen. Erst in der 55. Minute machte Lanzi mit dem 2:0 für Cremonese alles klar. Der FCS kämpfte bis zum Abpfiff, konnte aber nicht mehr punkten. Mit dem Erreichen des Achtelfinales in der Nationalen Endrunde hat die Mannschaft von Mister Sebastiani das bisher beste Ergebnis in der Geschichte der Nationalen A-Jugend erreicht. Ein Kompliment dieser jungen Mannschaft!
 Weiterlesen 
 
SCHWERE HÜRDE IN CREMONA: DIE A-JUGEND TRITT ZUM SPRUNG AN

SCHWERE HÜRDE IN CREMONA: DIE A-JUGEND TRITT ZUM SPRUNG AN

01.06.2012 - Für die Spieler der nationalen A-Jugend des FC Südtirol ist das Auswärtsspiel vom kommenden Sonntag in Cremona noch lange nicht die Endstation dieser bisher auf jeden Fall ausgezeichneten Meisterschaft. Trotz der schwierigen Ausgangslage setzen Kapitän Obkircher &Co weiterhin auf Sieg und werden alles daransetzen, die 0:2 Niederlage des Hinspieles auf den Kopf zu stellen. Sicherlich kein leichtes Vorhaben, doch verfügt Mister Sebastiani über einen derart torfreudigen Sturm, dass nichts unmöglich erscheint. In den 29 Spielen dieser Saison haben die Weiß-Roten die unglaubliche Anzahl von 61 Toren erzielt, mehr als durchschnittlich zwei pro Partie.
 Weiterlesen 
 
ALESSANDRO CAMPO BIS JUNI 2014 BEIM FC SÜDTIROL

ALESSANDRO CAMPO BIS JUNI 2014 BEIM FC SÜDTIROL

31.05.2012 - Alessandro Campo hat seinen Vertrag beim FC Südtirol um zwei weitere Jahre verlängert. „Es freut uns, dass wir weiterhin mit Alessandro planen können. Wir haben uns schnell geeinigt, denn beide Seiten wollten weiter zusammenarbeiten,“ sagte FCS-Geschäftsführer Dietmar Pfeifer nach der Vertragunterzeichnung. Campo spielt seit Januar 2009 für den FCS und brachte es in der 1. und in der 2. Division Lega Pro auf insgesamt 97 Einsätze für die Weiß-Roten. Dabei erzielte der 28-jährige Mittelfeldspieler aus Nichelino zehn Treffer.
 Weiterlesen 
 
Der Präsident Baumgartner: "Wir haben eine große Zukunft vor uns!"

Der Präsident Baumgartner: "Wir haben eine große Zukunft vor uns!"

30.05.2012 - Herr Präsident, womit wollen wir anfangen?
„Beim letzten Spiel, jenem im Zini Stadion von Cremona. Wir mussten ohne drei wichtige Spieler antreten, nämlich ohne Manuel Fischnaller, Alessandro Furlan und Francesco Uliano und doch hielten wir den Traum von den Playoffs bis zum Abpfiff wach. Nur um einen Windhauch haben wir die Verwirklichung dieses Traumes verpasst. Wir hatten die letzten beiden Torchancen, nämlich durch Thomas Albanese, sowie durch Hannes Kiem und Matteo Chinellato, denen es aber nicht gelungen ist, die Flanke von Alessandro Campo ins Netz zu bringen. Wegen eines Tores, eines einzigen Tores blieb uns die Playoffteilnahme verwehrt. Dafür wurden wir durch eine emotionsgeladene Saison entschädigt, die am letzten Spieltag ihren Höhepunkt fand.“
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Ravenna   FC Südtirol
 
 
So, 23. September 2018 - 14:30
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.