Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3936 News gefunden
Angezeigt werden 1621 bis 1630
CLEMENTI, TIMPONE, TENDERINI UND ZIMMERHOFER WECHSELN IN DIE SERIE D

CLEMENTI, TIMPONE, TENDERINI UND ZIMMERHOFER WECHSELN IN DIE SERIE D

19.07.2013 - Der FC Südtirol gibt bekannt, dass die Spieler Clementi, Timpone, Tenderini und Zimmerhofer an Serie D Vereine ausgeliehen werden um Spielpraxis zu sammeln. Jonas Clementi und Matteo Timpone zieht es ins Veneto. Die beiden Angreifer wollen in der Serie D beim Neuaufsteiger SSD Marano Calcio viele Tore bejubeln. Timpone und Clementi treffen bereits am 1. August in einem Freundschaftsspiel auf ihre Ex-Mannschaftskollegen.
Torwart Luca Tenderini und Außenverteidiger David Zimmerhofer agieren in der Saison 2013/14 hingegen für Sambonifacese. Auch die Mannschaft in der Nähe von Verona versucht ihr Glück in der Serie D.
Allen vier FCSlern wünschen wir eine erfolgreiche und lehrreiche Saison.
 Weiterlesen 
 
GROSSES KINO IN BOZEN. DER FCS EMPFÄNGT HELLAS VERONA

GROSSES KINO IN BOZEN. DER FCS EMPFÄNGT HELLAS VERONA

19.07.2013 - Erster Test für die Mannschaft von Neu-Coach Lorenzo D’Anna. Die Weißroten spielen am Sonntag, 21. Juli 2013 um 19 Uhr im Drusus-Stadion von Bozen gegen den Serie A-Aufsteiger Hellas Verona. Die Blaugelben befinden sich aktuell in Ratschings, wo sie sich, Seite an Seite mit dem FC Südtirol, auf die kommende Saison vorbereiten.
 Weiterlesen 
 
DER FC SÜDTIROL STARTET INS TRAININGSLAGER

DER FC SÜDTIROL STARTET INS TRAININGSLAGER

18.07.2013 - Morgen, Freitag, 19. Juli ist es soweit. Der FC Südtirol packt seine Sachen und wird ins Trainingslager ins Ridnauntal aufbrechen. Übernachten werden die FCS-Profis im Viersterne Hotel Schneeberg. Trainiert wird im bestens ausgestatteten Sportzentrum von Sterzing.
 Weiterlesen 
 
PROGRAMM DER FREUNDSCHAFTSSPIELE UND ALLER FCS-EVENTS

PROGRAMM DER FREUNDSCHAFTSSPIELE UND ALLER FCS-EVENTS

18.07.2013 - Freundschaftsspiele, Turniere und jede Menge Initiativen erwarten unsere kleinen und großen Fans im Sommer 2013. In Folge das komplette Programm.
 Weiterlesen 
 
DIE NEUE SAISON BEGINNT IN MONTAN

DIE NEUE SAISON BEGINNT IN MONTAN

15.07.2013 - Der FC Südtirol beginnt am morgigen Nachmittag, 16. Juli die Saison 2013/2014, die vierte in der dritten Liga Italiens. Unter der Leitung von Coach Lorenzo D’Anna treffen sich die FCS-Profis auf dem Sportplatz von Montan, in der Sportzone Rungg werden Bauarbeiten durchgeführt, um ein erstes Training und erste Lauftests zu absolvieren.
 Weiterlesen 
 
EIN NEUER ABWEHRCHEF FÜR DEN FCS: ES KOMMT DI NUNZIO

EIN NEUER ABWEHRCHEF FÜR DEN FCS: ES KOMMT DI NUNZIO

15.07.2013 - Der FC Südtirol teilt mit, den Römer Francesco Di Nunzio verpflichtet zu haben. Der 30-jährige Innenverteidiger wurde nach Beendigung des Vertrags mit Cosenza Calcio ablösefrei zum FCS geholt und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30 Juni 2017. Insgesamt lief Di Nunzio 25 Mal in der Serie B und 147 Mal in der Serie C1 auf.

Francesco Di Nuzio, geboren am 8. November 1985, ist ein großgewachsener Innenverteidiger, der dem FCS vor allem durch seine Erfahrung, optimales Deckungsspiel und das ausgeklügelte Positionsspiel helfen wird.
Begonnen hat seine Karriere in den Jugendmannschaften von Vicenza. Seine ersten Profierfahrungen sammelte er in den Jahren 2004-2006, als er in der Serie D bei Ferentino unter Vertrag stand (37 Einsätze). In den darauffolgenden Jahren agierte er sowohl in der Serie C2 bei Cassino (insgesamt 70 Einsätze), als auch bei Sorrento in der Serie C1 (100 Einätze und 3 Tore).
Nach überzeugenden Leistungen wechselte er 2013 zu Juve Stabia in die Serie B und stand im Laufe der Spielzeit 25 Mal auf dem Platz. Allerdings konnte er sein Niveau nicht konstant halten und wechselte seither zu mehreren Vereinen in der Lego Pro, wobei er weder bei Savoia (13 Einsätze), Melfi (15 Einsätze) noch bei Cosenza (13 Einsätze) Fuß fassen konnte.

Der FC Südtirol heißt Franceso Di Nunzio herzlich willkommen und wünscht ihm eine erfolgreiche Zeit im weißroten Dress.
 Weiterlesen 
 
100 % FCS: CARMINE ESPOSITO WECHSELT ABLÖSEFREI NACH BOZEN

100 % FCS: CARMINE ESPOSITO WECHSELT ABLÖSEFREI NACH BOZEN

11.07.2013 - Der FC Südtirol hat sich die Spielerrechte des Defensivakteuers Carmine Esposito gesichert. Der 19-jährige Verteidiger wechselt ablösefrei von Campobasso – er war bei Juventus unter Vertrag – zum FCS. Esposito lief in den vergangenen beiden Saisonen im Dress von Campobasso in der vierten Liga Italiens auf und unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit Fälligkeit Juni 2015.
Carmine Esposito ist am 28. August 1993 in Battipaglia, Provinz Salerno, geboren. Er ist ein linksfüßiger Abwehrspieler der in zentraler sowie linker Position eingesetzt werden kann. Er wurde in der Jugendabteilung des italienischen Meisters Juventus Turin ausgebildet, agierte drei Saisonen lang in der nationalen A-Jugend (bildete mit Rubin die Innenverteidigung) und spielte ein Jahr in der Primavera-Mannschaft der „bianconeri“. (12 Spiele/1 Tor) Von Turin aus wechselte er nach Campobasso und war in den Saisonen 2011/2012 und 2012/2013 fester Bestandteil der Hintermannschaft des Proficlubs der Region Molise. Er kam in zwei Spielzeiten auf 67 Einsätze und einen Treffer. Carmine wurde mehrere Male für die U-17 und U-18 Nationalmannschaft Italiens einberufen.
Der FCS ist froh über die Verpflichtung des jungen Verteidigers und wünscht ihm eine gute Zeit im Dress des Weißroten Clubs.
 Weiterlesen 
 
AUCH BASSOLI BLEIBT DEM FCS TREU

AUCH BASSOLI BLEIBT DEM FCS TREU

11.07.2013 - Der FC Südtirol gibt bekannt, dass die Abmachung mit Chievo Verona und dem Spieler Alessandro Bassoli gefunden wurde. Demnach bleibt der 23-jährige Innenverteidiger ein weiteres Jahr leihweise beim FC Südtirol. Bereits im letzten Jahr lief der robuste Defensivspieler in 30 Spielen (Playoff inklusive) auf und erzielte drei Tore. Die Spielerrechte bleiben bei Chievo Verona.
 Weiterlesen 
 
AUCH SIMONE CORAZZA STÜRMT FÜR DEN FCS

AUCH SIMONE CORAZZA STÜRMT FÜR DEN FCS

11.07.2013 - Der FC Südtirol gibt bekannt sich auf Leihbasis die Spielerrechte des Flügelstürmers Simone Corazza von UC Sampdoria gesichert zu haben. Der 22-jährige konnte in den letzten beiden Jahren im Dress von Portogruaro in der 1.Division der Lega Pro 16 Tore erzielen.
 Weiterlesen 
 
COACH LORENZO D’ANNA: HOCH HINAUS MIT DEM FC SÜDTIROL!

COACH LORENZO D’ANNA: HOCH HINAUS MIT DEM FC SÜDTIROL!

11.07.2013 - „Ich weiß, dass ich bei einem sehr wichtigen und ambitionierten Club gelandet bin. Ich bin mir auch bewusst das erste Mal eine Profimannschaft zu trainieren, die sich zudem in den vergangenen beiden Saisonen auf dem siebten und auf dem vierten Rang platziert und im abgelaufenen Jahr die Playoffs bestritten hat. Aber all das erschreckt mich nicht. Es spornt mich an mein Bestes zu geben, sodass der FCS auch in der kommenden Saison eine erfolgreiche Meisterschaft absolviert. Die Playoffs sind das Ziel!“
Dies sind die ersten, vielsagenden Worte des neuen Cheftrainers des FCS Lorenzo D’Anna, der heute - im Rahmen einer Pressekonferenz - im Hotel Four Points by Sheraton in Bozen offiziell den Medien und Fans vorgestellt wurde.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.