Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3879 News gefunden
Angezeigt werden 601 bis 610
VIER SÜDTIROLER BUABEN DEBÜTIERTEN IM NOVEMBER BEI DEN PROFIS

VIER SÜDTIROLER BUABEN DEBÜTIERTEN IM NOVEMBER BEI DEN PROFIS

10.12.2015 - Von der weißroten Fußballschule bis hin zur ersten Mannschaft. Das ist der Traum jedes Fußballers, wenn er im Jugendbereich zu spielen beginnt. Nicht alle schaffen den Sprung bis ganz nach oben zu den Profis. In dieser Saison trainieren vier Südtiroler Jugendspieler konstant mit der Profimannschaft und konnten Anfang November im Profiteam debütieren. Die Rede ist von den Mittelfeldspielern Lorenzo Melchiori und Gabriel Tessaro, sowie dem Torhüter Lukas Demetz und dem Abwehrspieler Alex Demetz.
 Weiterlesen 
 
ENTDECKT DIE NEUE FCS NEWS FÜR DEN MONAT DEZEMBER

ENTDECKT DIE NEUE FCS NEWS FÜR DEN MONAT DEZEMBER

07.12.2015 - Mit dem Sieg kommt auch die neue FCS News. Seit letztem Heimspiel gegen Pro Patria ist auch die Dezemberausgabe des Magazins erhältlich.
 Weiterlesen 
 
DER FCS BEENDET DIE DURSTSTRECKE UND SIEGT IM DRUSUSSTADION 2:1

DER FCS BEENDET DIE DURSTSTRECKE UND SIEGT IM DRUSUSSTADION 2:1

05.12.2015 - Der Tabellenletzte Pro Patria war ein schwerer Gegner für den FC Südtirol, denn seine Obstruktionstaktik machte über weite Phasen das Spiel kaputt. Die Weißroten nutzten aber die herausgespielten Chancen und siegten verdient 2:1. Damit ist der Bann auch im Drususstadion gebrochen, in dem es seit dem September keinen Heimsieh mehr gab.

 Weiterlesen 
 
DIE BERRETTI SIEGEN AUSWÄRTS GEGEN SANTARCANGELO 1:0

DIE BERRETTI SIEGEN AUSWÄRTS GEGEN SANTARCANGELO 1:0

05.12.2015 - Das Team von Mister Cioffi musste heute zum am weitesten entfernten Gegner fahren, in die Romagna nach Santarcangelo, das in der Tabelle hinter den Weißroten liegt. Trotz einer starken Startphase gelang es den Weißroten nicht, sich gegen die abwehrstarken Gastgeber durchzusetzen. Die erste Halbzeit verlief daher sehr ausgeglichen und endete torlos.
Nach dem Wiederanpfiff jedoch gab es für die Weißroten kein Halten mehr. In einem klugen Zusammenspiel über mehrere Stationen flankten Gasser und Zingale zuerst in den Strafraum hinein und dann zu Breschi zurück, der mit einem sicheren Schuss den Führungstreffer zum 1:0 für den FC Südtirol erzielte.
Nun reagierte Sanarcangelo mit einem starken Auftritt, in dem es den Weißroten nicht mehr gelang sich zu entfalten. Die sehr umkämpfte Partie endete mit 0:1.

SANTARCANGELO – FC SÜDTIROL 0:1 (0:0)
Santarcangelo:Velutini, Fulvi, Venturi, Magnani, Alberighi, Campidelli (65. Pagliari), Gnoli, Berardi, Vocenti (55. Astolfi), Mancini, Saveta.
Trainer: Fabrizio Mastini
FC Südtirol: Demetz, Menghin, Emanuelli, Tratter, Gasser, Bianchi (85. Munerati), Kumrija, Breschi, Zingale, Mitterer (55. Straudi), Tessaro (60. Betteto).
Trainer: Gabriele Cioffi
Tor: 48. Breschi 0:1.
 Weiterlesen 
 
DREI EURO FÜR DREI PUNKTE GEGEN PRO PATRIA

DREI EURO FÜR DREI PUNKTE GEGEN PRO PATRIA

04.12.2015 - Nach dem unglücklichen 1:1 Unentschieden im letzten Spiel gegen Cremonese, in welchem ein regulärer Treffer von Girasole aberkannt wurde, hat der FCS in den letzten fünf Spielen neun Punkte eingefahren. An diesem Samstag, den 5. Dezember bestreitet der FC Südtirol sein zweites Heimspiel in Folge gegen Pro Patria. Die Mannschaft aus der Lombardei ist mit drei Punkten das Schlusslicht der Tabelle. Der Anpfiff erfolgt um 17:30 Uhr.
Für den FC Südtirol ist es nach zweiendhalb Monaten wieder Zeit zuhause einen „Dreier“ einzufahren. Nach dem 2:1 Sieg gegen Mantova folgten vier Unentschieden und eine Niederlage. Mit den angestrebten drei Punkten könnte der FCS, der momentan mit 20 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz liegt, einen wichtigen Schritt nach vorne machen.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
  VS.
 
Leifers Branzoll   D-Jugend
 
 
Di, 30. Mai 2017 - 18:00
 
Leifers
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.