Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

3818 News gefunden
Angezeigt werden 3121 bis 3130
FC Südtirol will mit Sieg in Alghero den direkten Klassenerhalt schaffen

FC Südtirol will mit Sieg in Alghero den direkten Klassenerhalt schaffen

16.05.2009 - Erstes „Endspiel“ für den FC Südtirol morgen, Sonntag (17. Mai) in Alghero. Die Weiß-Roten treffen am letzten Spieltag der 2. Division in Sardinien auf den direkten Gegner im Abstiegskampf. Der FCS liegt vor den letzten 90 Spielminuten mit 36 Punkten auf den 14. Tabellenplatz, Alghero hat einen Zähler weniger. Um sich zu retten, muss der FC Südtirol den 13. Tabellenrang erreichen, die Mannschaften vom 14. bis zum 17. Platz müssen hingegen das Abstiegs-Play-Out bestreiten.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol steht im Viertelfinale der Nationalen Berretti-Meisterschaft

FC Südtirol steht im Viertelfinale der Nationalen Berretti-Meisterschaft

13.05.2009 - Der FC Südtirol steht im Viertelfinale der nationalen Berretti-Meisterschaft. Das Team von Maurizio Improta trennte sich am Mittwoch auswärts gegen Novara 1:1-Unentschieden und erreichte erstmals in der Vereinsgeschichte die Runde der besten acht Mannschaften Italiens. Nächster Gegner der Weiß-Roten ist bereits am Samstag, 16. Mai der Sieger des Kreises B, Monza. Das Hinspiel wird um 15 Uhr am Bozner Talferplatz ausgetragen, das Rückspiel eine Woche später findet in Monza statt.
 Weiterlesen 
 
Berretti-Meisterschaft: FC Südtirol genügt Unentschieden in Novara fürs Viertelfinale

Berretti-Meisterschaft: FC Südtirol genügt Unentschieden in Novara fürs Viertelfinale

12.05.2009 - Die Berretti-Mannschaft des FC Südtirol will am Mittwoch (13. Mai) eine neue Seite Südtiroler Fussballgeschichte schreiben: Nachdem sich das Team von Maurizio Improta (im Bild) heuer erstmals für die Nationale Endrunde der Meisterschaft qualifiziert hat, könnte sie morgen mit einem Unentschieden in Novara sogar ins Viertelfinale der besten acht Mannschaften Italiens einziehen. „Es wird eine schwierige Aufgabe, wir werden aber versuchen, unsere Chance zu nutzen“, so der Trainer der Weiß-Roten.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol vergibt in der Nachspielzeit Sieg gegen Tabellenführer Varese

FC Südtirol vergibt in der Nachspielzeit Sieg gegen Tabellenführer Varese

10.05.2009 - Am vorletzten Spieltag der Lega Pro, 2. Division trennten sich der FC Südtirol und Tabellenführer Varese 1:1-Unentschieden. Mittelstürmer Matteo Di Piazza brachte die Hausherren in der 29. Minute in Führung, der glückliche Ausgleich gelang den Gästen in der dritten Minute der Nachspielzeit mit Alessandro Bernardini. Mit diesem Punkt klettert die Mannschaft von Marco Alessandrini auf 36 Zähler und muss am Sonntag in Alghero gewinnen, um den direkten Klassenerhalt zu schaffen. Die Lombarden können hingegen mit diesem Zähler weiterhin vom Meisterschaftssieg träumen. Vor dem letzten Spieltag liegen sie punktegleich mit Alessandria an der Tabellenspitze.
 Weiterlesen 
 
Letztes Heimspiel für den FC Südtirol?

Letztes Heimspiel für den FC Südtirol?

09.05.2009 - Ist die Begegnung zwischen dem FC Südtirol und Tabellenführer Varese am Sonntag, 10. Mai, im Bozner Drusus-Stadion am vorletzten Spieltag der 2. Division das letzte Heimspiel der Weiß-Roten in der heurigen Saison? Sollten Marco Alessandrini und seine Mannschaft den direkten Klassenerhalt schaffen, dann wäre das morgige Spiel die letzte Vorstellung vor heimischem Publikum, müssen sie hingegen ins Play-Out, dann gäbe es hingegen noch ein Spiel in Bozen.
 Weiterlesen 
 
Berretti-Meisterschaft: FC Südtirol startet mit Sieg in die Nationale Endrunde

Berretti-Meisterschaft: FC Südtirol startet mit Sieg in die Nationale Endrunde

05.05.2009 - Die Berretti-Mannschaft des FC Südtirol ist mit einem Sieg in die Nationale Endrunde der Meisterschaft gestartet. Das Team von Maurizio Improta setzte sich am Dienstag am Bozner Talferplatz gegen Padova mit 1:0-Toren durch. Den Siegestreffer der Weiß-Roten erzielte Verteidiger Andreas Ratschiller (im Bild) in der 24. Minute. Padova muss nun am Samstag zu Hause gegen Novara antreten, der FC Südtirol ist hingegen am kommenden Mittwoch, 13. April in Novara zu Gast. Der Kreissieger steigt ins Viertelfinale auf.
 Weiterlesen 
 
Family Day am Sonntag im Drususstadion!

Family Day am Sonntag im Drususstadion!

05.05.2009 - Zum Spitzenspiel am Sonntag, 10. Mai 2009 gegen den Spitzenreiter aus Varese hat sich der FC Südtirol eine besondere Initiative ausgedacht. Im Rahmen des sogenannten "Family Day" sollen Familien dazu animiert werden, ins Drususstadion zu kommen. Alle Frauen und Kinder bis 18 Jahren dürfen sich auf einen kostenlosen Eintritt auf die Canazza-Tribüne freuen.
Zudem wird sich das Drususstadion mit hunderten von weiß-roten Luftballons in den Farben des FC Südtirol zeigen.
 Weiterlesen 
 
Manuel Fischnaller fällt Rest der Saison aus

Manuel Fischnaller fällt Rest der Saison aus

05.05.2009 - Hiobsbotschaft beim FC Südtirol: Der 17-jährige Stürmer Manuel Fischnaller hat sich am Sonntag im Auswärtsspiel gegen Como in der Nachspielzeit das Schlüsselbein gebrochen und wurde gestern bereits in der Bozner Marien-Klinik von Dr. Moroder operiert. Fischnaller wird zwei Monate ausfallen. Damit fehlt er nicht nur seiner Mannschaft in den entscheidenden Spielen um den Klassenerhalt, sondern auch der U20-Nationalmannschaft bei den Mittelmeerspielen und der Weltmeisterschaft.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol verliert in Como 2:3

FC Südtirol verliert in Como 2:3

03.05.2009 - Mit einer 2:3-Auswärtsniederlage kehrt der FC Südtirol aus Como zurück. Die Mannschaft von Trainer Alessandrini lag nach vier Minuten bereits mit 0:2-Toren zurück, schaffte dann aber noch den Ausgleich. Das Spiel wurde schließlich in der 75. Minute von einem Elfmeter entschieden, den Michele Franco sicher zum 3:2 verwandelte. Nach dieser Niederlage, bleibt der FCS in der Tabelle bei 35 Zählern und ist zwei Spieltage vor Meisterschaftsende wieder auf einen Play-Out-Platz abgerutscht.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol am Sonntag beim Tabellen-Vierten Como zu Gast

FC Südtirol am Sonntag beim Tabellen-Vierten Como zu Gast

02.05.2009 - Drei Spieltage fehlen noch in der 2. Division bis Meisterschaftsende. In diesen drei Spieltagen muss der FC Südtirol versuchen, den direkten Klassenerhalt, d.h. den 13. Tabellenplatz, zu schaffen. Derzeit liegen die Weiß-Roten auf Rang 12, nur einen einzigen Zähler über der Play-Out-Zone. Am Sonntag sind sie beim Tabellen-Vierten Como zu Gast, der ebenfalls die Punkte dringend benötigt, um sich fürs Play-Off zu qualifizieren.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Venezia
 
 
So, 2. April 2017 - 16:30
 
Bozen - Drususstadion
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.