Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

4024 News gefunden
Angezeigt werden 3511 bis 3520
Mittelfeldspieler Lorenzo Di Loreto wechselt von Pro Vercelli zum FC Südtirol

Mittelfeldspieler Lorenzo Di Loreto wechselt von Pro Vercelli zum FC Südtirol

26.08.2008 - Der FC Südtirol bleibt auf dem Transfermarkt weiter aktiv. Präsident Werner Seeber gab heute die Verpflichtung des erfahrenen Mittelfeldspielers Lorenzo Di Loreto (im Bild von Giorgio Morera) bekannt. Der 29-Jährige aus Lanciano (1,80 m x 70 kg) wechselt von Liga-Konkurrent Pro Vercelli zu den Weiß-Roten. Di Loreto hat in den letzten zehn Jahren 15 Spiele in der Serie B bestritten und dabei einen Treffer erzielt, 24 in der C1 (mit 3 Toren) und 159 in der C2 (22 Treffer).
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol bleibt unbesiegt: 3:2-Erfolg gegen Rodengo Saiano

FC Südtirol bleibt unbesiegt: 3:2-Erfolg gegen Rodengo Saiano

24.08.2008 - Der FC Südtirol hat in Leifers das Spitzenspiel des dritten Spieltages des Italienpokals gegen Rodengo Saiano mit 3:2-Toren gewonnen und mit sieben Zählern die Tabellenführung im Kreis „D“ behauptet. Die beiden neuen Stürmer der Weiß-Roten haben die Begegnung entschieden: Christian Araboni erzielte zwei Treffer, Nico De Lucia einen. Mit diesem Sieg bleibt die Mannschaft von Maurizio D´Angelo in dieser Saison weiterhin ungeschlagen.
 Weiterlesen 
 
Italienpokal-Spitzenspiel FC Südtirol - Rodengo Saiano am Sonntag in Leifers

Italienpokal-Spitzenspiel FC Südtirol - Rodengo Saiano am Sonntag in Leifers

22.08.2008 - Das Spitzenspiel des dritten Spieltages des Italienpokals zwischen Tabellenführer FC Südtirol und Verfolger Rodengo Saiano findet am Sonntag, 24. August, um 17.00 Uhr nicht im Bozner Drusus-Stadion, sondern in Leifers in der Sportzone Galizien statt. Beide Mannschaften sind heuer noch ungeschlagen: Die Weiß-Roten trennten sich zu Hause gegen Altmeister Verona 2:2-Unentscheiden und gewannen am Mittwoch auswärts in Montecchio Maggiore mit 1:0 gewonnen, Rodengo hingegen bezwang im bisher einzigen Spiel Montecchio mit 2:1.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol - Rodengo Saiano am Sonntag um 17.00 Uhr in Leifers

FC Südtirol - Rodengo Saiano am Sonntag um 17.00 Uhr in Leifers

21.08.2008 - Der FC Südtirol wird das dritte Spiel des Italienpokals gegen Rodengo Saiano am Sonntag, 24. August um 17.00 Uhr in Leifers und nicht in Bozen austragen, da im Drusus-Stadion gleichzeitig der FC Bozen spielt. Südtirol führt nach dem 2:2-Unentschieden gegen Verona und dem gestrigen 1:0-Auswärtssieg in Montecchio Maggiore den Kreis „D“ des Italienpokals mit vier Zählern an. Gegner Rodengo Saiano liegt auf dem zweiten Platz, nur einen Punkt hinter den Weiß-Roten.
 Weiterlesen 
 
Abo-Kampagne des FC Südtirol gestartet

Abo-Kampagne des FC Südtirol gestartet

20.08.2008 - Am Sonntag, 7. September bestreitet der FC Südtirol sein erstes Heimspiel der 2. Divison (ehemalige Serie C2) gegen Carpenedolo. Der Abo-Verkauf des FCS für die bevorstehende Meisterschaft läuft bereits auf Hochtouren. Ein Jahres-Abo für die Tribüne „Canazza“ kostet 100 Euro, während für die Tribüne „Zanvettor“ 170 Euro (Sektor C) bzw. 200 Euro (Sektor B) ausgegeben werden müssen. Außerdem gibt es ein VIP-Abo um 300 Euro. Günstigere Abos bekommen Jugendliche und Studenten zwischen 6 und 18 Jahren sowie Senioren über 65 Jahren (80 Euro für die Tribüne Canazza, 130 bzw. 150 Euro für die Tribüne Zanvettor).
 Weiterlesen 
 
Italienpokal: FC Südtirol gewinnt auswärts gegen Montecchio mit 1:0

Italienpokal: FC Südtirol gewinnt auswärts gegen Montecchio mit 1:0

20.08.2008 - Nach dem 2:2-Unentschieden zu Hause gegen den ehemaligen Italienmeister Verona, hat der FC Südtirol das zweite Spiel im Kreis „D“ des Italienpokals auswärts gegen den Serie D-Verein Montecchio Maggiore mit 1:0 gewonnen. Den Siegestreffer erzielte der ehemalige Mittelfeldspieler von Inter Mailand und Pro Patria, Dino Marino (im Bild) in der 72. Minute. In der zweiten Begegnung des Kreises trennten sich am Abend Verona und Sambonifacese 1:1-Unentschieden. Parolo brachte in der 46. Minute die Hausherren in Führung, Correzzola glich in der 62. Minute aus.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol beginnt 2. Division auswärts gegen Valenzana

FC Südtirol beginnt 2. Division auswärts gegen Valenzana

19.08.2008 - Die „Lega Italiana Calcio Professionistico“ hat heute in Florenz den Spielkalender der 2. Division (ehemaligen Serie C2) bekannt gegeben. Der FC Südtirol trifft am ersten Spieltag, am 31. August, auswärts auf Valenzana. „Im Vorjahr haben wir gerade gegen Valenzana am 2. Spieltag unser erstes Heimspiel gewonnen. Vielleicht ein gutes Omen für die heurige Meisterschaft, denn unser letzter Auswärtssieg liegt immerhin schon 18 Monate zurück“, erinnert FCS-Präsident Werner Seeber
 Weiterlesen 
 
Italienpokal: FC Südtirol am Mittwoch beim Serie D-Verein Montecchio Maggiore

Italienpokal: FC Südtirol am Mittwoch beim Serie D-Verein Montecchio Maggiore

19.08.2008 - Am zweiten Spieltag des Italienpokals trifft der FC Südtirol am Mittwoch, 20. August, um 17.00 Uhr auswärts auf den Serie D-Verein Montecchio Maggiore. Die Weiß-Roten kommen vom unglücklichen 2:2-Unentschieden zu Hause gegen Altmeister Verona, wahrend Montecchio am ersten Spieltag gegen Rodengo Saiano mit 1:2-Toren verloren hat. In der zweiten Begegnung des Kreises „D“ empfängt Verona am Abend Sambonifacese.
 Weiterlesen 
 
Lorenzo Burzigotti wechselt vom FC Südtirol zu Foggia

Lorenzo Burzigotti wechselt vom FC Südtirol zu Foggia

19.08.2008 - Lorenzo Burzigotti wechselt vom FC Südtirol zu Foggia in die 1. Division (ehemalige Serie C1). Der 21-jährige Verteidiger ist in den Jugendmannschaften von Arezzo aufgewachsen. Vor zwei Jahren spielte er erstmals bei den Profis. Nach drei Begegnungen in der Serie C2 mit Sansovino, ging er im Jänner 2007 in die C1 zu Juve Stabia, wo er in sechs Spielen einen Treffer schoss. Im Vorjahr bestritt er mit dem FC Südtirol drei Begegnungen in der C2 und war außerdem Stammspieler im Berretti-Team.
 Weiterlesen 
 
FC Südtirol und Hellas Verona trennen sich 2:2-Unentschieden

FC Südtirol und Hellas Verona trennen sich 2:2-Unentschieden

17.08.2008 - Der FC Südtirol hat im ersten Punktspiel der Saison gegen Hellas Verona einen Zähler geholt. Die Weiß-Roten trennten sich am 1. Spieltag des Italienpokals im Kreis „D“ gegen den ehemaligen Italienmeister mit einem 2:2-Unentschieden. Pech für den FCS: Verona erzielte den Ausgleich erst in der vierten Nachspielminute. Im zweiten Spiel des Kreises bezwang hingegen Rodengo Saiano zu Hause Montecchio mit 2:1. Die beiden Tore des FCS schossen Nico De Lucia und Christian Araboni.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.