Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

News

4070 News gefunden
Angezeigt werden 971 bis 980
DER PUSCHTRA BUI BLEIBT BEIM FC SÜDTIROL

DER PUSCHTRA BUI BLEIBT BEIM FC SÜDTIROL

16.07.2015 - Der FC Südtirol gibt erfreut bekannt, den Vertrag des Abwehrspielers Gabriel Brugger um ein weiteres Jahr verlängert zu haben. Auf sein erstes Profijahr beim FCS folgt demnach ein weiters Jahr in der Lega Pro für den jungen Ex-Jergina. In der vergangenen Saison lief Gabriel zwei Mal von Beginn an auf und erzielte – in Arezzo – sein erstes Profitor.

Gabriel Brugger ist am 30. Juni 1991 in Bruneck geboren. Der großgewachsene und körperlich starke Innenverteidiger begann seine fußballerische Laufbahn beim ASC St. Georgen, wo er bereits im zarten Alter von 17 Jahren sein Debüt in der ersten Mannschaft feierte. Drei Jahre lang lief er in der heimischen Oberliga auf und brachte es dabei auf 13, 14 bzw. 26 Einsätze. Im dritten Jahr erzielte er drei Treffer und hatte maßgeblichen Anteil am historischen Aufstieg der Jergina in die Serie D. Auch in der fünften Liga Italiens machte Gabriel seine Sache gut und stand in zwei Saisonen 57-mal auf dem Feld. Dabei gelang ihm ein Treffer. In der Saison 2013/2014 streifte er sich das Trikot von AC Mezzocorona über und konnte durch gute Leistungen den Abstieg der „Draghi“ verhindern. Gabriel stand 31-mal auf dem Feld und erzielte ein Tor. Im Sommer 2014 der Sprung in den Profifußball. Der FC Südtirol nahm den Innenverteidiger unter Vertrag. Gabriel machte seine Sache gut, stand zwei Mal auf dem Feld und erzielte beim letzten Meisterschaftsspiel in Arezzo seinen ersten Profitreffer.
 Weiterlesen 
 
AUF LOS GEHT`S LOS! TRAININGSAUFTAKT FÜR DIE ERSTE MANNSCHAFT

AUF LOS GEHT`S LOS! TRAININGSAUFTAKT FÜR DIE ERSTE MANNSCHAFT

15.07.2015 - Das Abenteuer hat begonnen. Für 28 Spieler und dem Trainerteam, angeführt von Giovanni Stroppa, begann heute Morgen die Saison 2015/16. Mit dabei auch bereits einige Neuzugängen, welche zusammen mit den Spielern der vergangenen Saison vorwiegend unter der Leitung von Konditionstrainer Fabio Trentin und Daniel Peruzzo Laufeinheiten und Dehnungsübungen absolvierten.

 Weiterlesen 
 
BÄM! DER FCS HOLT RADOSLAV KIRILOV

BÄM! DER FCS HOLT RADOSLAV KIRILOV

15.07.2015 - Der Kader für die Saison 2015/16 des FC Südtirol nimmt weiter Formen an. In der kommenden Spielzeit wird Radoslav Kirilov die Weißroten im Angriff verstärken. Der 23-jährige Außenstürmer wechselt auf Leihbasis von Chievo Verona zum Club mit Sitz in der Cadornastraße. Im vergangenen Jahr lief Kirilov im Dress von Cremonese auf.
 Weiterlesen 
 
DER RÜCKKEHRER: PIERGIUSEPPE MARITATO BACK IN WHITERED

DER RÜCKKEHRER: PIERGIUSEPPE MARITATO BACK IN WHITERED

14.07.2015 - Der FC Südtirol hat sich am heutigen Dienstag, 14. Juli die Spielerrechte des Stürmers Piergiuseppe Maritato gesichert. Der Angreifer wechselt für ein Jahr – auf Leihbasis – von Vicenza zum FCS. Es ist dies die zweite Saison im weißroten Leibchen, nachdem Maritato bereits 2012/13 unter Coach Vecchi in Bozen spielte.
 Weiterlesen 
 
GIACOMO TULLI: „DER FCS IST DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG!“

GIACOMO TULLI: „DER FCS IST DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG!“

14.07.2015 - Erste Worte des neuen Außenstürmers Giacomo Tulli, welcher gestern am Sitz des FC Südtirol in Bozen einen Zweijahresvertrag unterschrieben hat. Der 27-jährige freut sich auf die neue Saison bei den Weißroten, welche nach guten Saisonen bei Ancona, Vicenza und Pisa, eine neue Herausforderung darstellt.
 Weiterlesen 
 
HÄRTETEST MIT EINEM WEITEREN SERIE A CLUB

HÄRTETEST MIT EINEM WEITEREN SERIE A CLUB

14.07.2015 - Der FCS trifft in diesem Sommer auf einen weiteren Serie A Club. Am Mittwoch, 22. Juli steigt nämlich um 18 Uhr im Meraner „Combi“ Stadion das Match gegen Sassuolo. Nachdem der FC Südtirol bereits die Freundschaftsspiele gegen Hellas Verona (19.07 in Stange), gegen Bologna (26.07 in Kastelruth) und gegen Spezia (30.07 in St. Christina) fixiert hatte …
 Weiterlesen 
 
MICHAEL GIRASOLE KOMPLETTIERT DAS MITTELFELD

MICHAEL GIRASOLE KOMPLETTIERT DAS MITTELFELD

14.07.2015 - Der FC Südtirol gibt bekannt, den 26-jährigen Mittelfeldspieler Michael Girasole verpflichtet zu haben. Girasole wechselt ablösefrei zum FCS, nachdem er im Sommer seinen Vertrag mit Albinoleffe aufgelöst hat. Die Weißroten haben die Option den Vertrag mit dem Mittelfeldspieler um ein weiteres Jahr zu verlängern.
 Weiterlesen 
 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Feralpisalo`   FC Südtirol
 
 
Sa, 2. Dezember 2017 - 20:30
 
"Lino Turina" Stadion - Salò
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.