Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Nun ist es offiziell: Filippo Bigeschi neuer Mittelfeldspieler des FC Südtirol

Der FC Südtirol hat heute die Verpflichtung des 20-jährigen Mittelfeldspielers Filippo Bigeschi offiziell bekannt gegeben. Seit Tagen hat man bereits darüber gesprochen, heute wurde der Vertrag unterzeichnet. Filippo Bigeschi wird bis Saisonende von seinem Stammverein Siena an den FCS verliehen, nachdem er den ersten Teil der Saison mit Novara in der 1. Division bestritten hat. Trainer in Novara ist der ehemalige FCS-Coach Attilio Tesser.
 
Kurz vor Ende der Transferzeit, hat der FC Südtirol noch einmal zugeschlagen und den jungen Mittelfeldspieler Filippo Bigeschi unter Vertrag genommen. .Bigeschi ist am 21. März 1989 in San Minato geboren. Seine Karriere begann in den Jugendmannschaften von Siena. Mit der Primavera-Mannschaft von Siena wurde er in der Saison 2008/2009 Vize-Italienmeister. Im Sommer 2009 wechselte er nach Novara, konnte sich aber in der 1. Division nicht durchsetzen. Insgesamt brachte er es auf nur 15 Minuten Einsatz, in den beiden Spielen gegen Lumezzane und Monza. Deshalb beschloss Filippo Bigeschi, in die 2. Division zum FCS zu wechseln.
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.