Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

PERFEKT! SIMONE BRANCA GEHÖRT DEM FC SÜDTIROL

Der FC Südtirol hat sich die Spielerrechte des 21-jährigen Linksfuß Simone Branca gesichert. Der Mittelfeldakteur streifte bereits in der vergangenen Saison das Leibchen des FCS über, lief in 30 Spielen auf und erzielte in der Saison 2012/13 ein Tor. Simone Branca löste vor wenigen Stunden den bestehenden Vertrag mit Novara auf und unterschrieb einen Dreijahresvertrag mit Fälligkeit Juni 2016.
Geboren in Busto Arsizio in der Provinz Varese am 25. März 1992, spielte Branca in der „Primavera“ Mannschaft von Novara. Er ist ein Mittelfeldspieler mit linkem Spielfuß, der vorzugsweiße auf dem halblinken Flügel agierte, aber auch als linker Flügel oder hinter den Spitzen eingesetzt werden kann. Bevor der Mittelfeldakteur in der letzten Saison zum FCS wechselte, spielte er in der Primavera-Mannschaft von Novara und kam in der ersten Spielzeit auf 22 Einsätze und erzielte dabei 4 Tore. In der Saison 2011/2012 kam er hingegen auf 21 Einsätze bei 2 Toren. Simone wurde des Weiteren in die erste Mannschaft von Novara und in die U-20 Nationalmannschaft von Luigi di Biagio einberufen.
In der vergangenen Saison kickte Simone 30 Mal für die Weißroten und erzielte gegen Reggiana in Reggio Emilia ein Tor. Mit der Unterschrift auf den dreijährigen Vertrag bereichert der FC Südtirol seinen bereits bestehenden Kader mit einem weiteren talentierten Element.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
  VS.
 
Auswahl Wipptal   FC Südtirol
 
 
Fr, 20. Juli 2018 - 18:30
 
Stange
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.