Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Presseakkreditierungen für das Spiel US Cremonese - FCS am 18. Mai

Die Akkreditierungsanfragen der Medien und Fotografen für das Auswärtsspiel des FC Südtirol im „Zini“ Stadion von Cremona am 18. Mai 2014 müssen bis innerhalb Donnerstag, 15. Mai 2014 (19 Uhr) via Email an die Adresse ufficio.stampa@uscremonese.it geschickt oder per Fax an die Nummer 0372-454593 gesendet werden. Alle Anfragen für das Playoff UnipolSai Assicurazioni Halbfinal-Hinspiel müssen auf Briefpapier mit der Unterschrift des Verantwortlichen Redakteurs verfasst sein und folgende Daten enthalten: Vor - und Zunamen, Geburtsdatum und Geburtsort, Fotokopie des Journalistenausweises bzw. Fotografenausweißes.
 
Die Kommunikationsabteilung bittet alle Medienvertreter (Journalisten, Fotografen, Reporter, TV-Sprecher usw.) eine vollständige Anfrage zu stellen.

Die Bestätigung oder Ablehnung einer Akkreditierung unterliegt einzig und allein dem Kommissar der Lega Pro, welche die Playoff austragen und organisieren. Deshalb behält sich die Lega Pro das Recht vor, bei hoher Nachfrage Akkreditierungen abzulehnen. Diese betreffen Medienhäuser, bei denen mehrere Vertreter um Akkreditierung angesucht haben.

Die Kommunikationsabteilung wiederholt, dass es sich bei den freien Zugängen um Service-Tickets handelt und diese nur an Medienvertretern vergeben werden, welche eine reguläre Anfrage gestellt haben und im Rahmen des Matches ihre Arbeit verrichten.

Die Position und der Platz im Stadion wird vom Pressebüro von US Cremonese entschieden.


 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
Mi, 17. Oktober 2018 - 18:30
 
Drusus-Stadion, Bozen
 
  Jetzt zum Liveticker  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.