Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Regionale B-Jugend des FC Südtirol gewinnt in Lüsen 1:0

Mit insgesamt zehn Siegen und einem Unentschieden sowie einem Torverhältnis von 89:4-Treffern hat die regionale B-Jugend des FC Südtirol die erste, provinziale Phase der Meisterschaft beendet. Am letzten Spieltag setzten sich die Weiß-Roten auswärts beim Tabellenzweiten Lüsen mit 1:0 durch. Den Siegestreffer erzielte Thomas Brugnara (im Bild). Außerdem traf der FCS dreimal den Pfosten. Am Sonntag, 18. November, spielt der FCS am zweiten Spieltag der regionalen Phase auswärts gegen Alense.
 
 

Lüsen - FC Südtirol 0:1 (0:1)

Lüsen: Bergmeister, Forer (18. Goller), Brunner, Lechner, Federspieler, O. Gasser, Oberhauser, Jocher, D. Gasser, Leitner, Reginer (52. Gruber)

FC Südtirol: Delogu (31. J. Casera), Boscolo, Dal Castello, Kostner, Rabensteiner, M. Casera, Virzì (31. Blasinger), Eisenstecken, Edenhauser, Brugnara (31. Moser), Pfitscher
 
Tor: 0:1 Brugnara (13.)

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.