Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

RUHETAG IN DER 1. DIVISION, JUGEND DES FCS IM MITTELPUNKT

Das erste von insgesamt sechs spielfreien Wochenenden ist dieses Wochenende – Sonntag, 30. Jänner – auf dem Programm. Aus diesem Grund rücken die Jugendmannschaften des FC Südtirol, wie Berretti, A-Jugend National und B- Jugend National in den Mittelpunkt.
 

„Berretti“: Die Berretti-Mannschaft tankte in den beiden letzten siegreichen Spielen gegen Feralpisalò und Sacilese viel Selbstvertrauen. Der Sieg gegen Sacilese war zugleich der erste Heimsieg. Die Mannschaft um Trainer Maurizio Improta (im BILD) spielt am Samstag, 29. Jänner 2011 um 14.30 auswärts gegen Pergocrema, das in der Tabelle drei Punkte mehr als die Weiß-roten aufweist. Das Hinspiel in Bozen auf dem Kunstrasenplatz „Talfer A“ endete mit einem 1:1-Unentschieden.

A-Jugend National: Das Team um Trainer Andrea Guerra ist seit drei Spieltagen ungeschlagen. Die letzten beiden Begegnungen gegen Sacilese und Portogruaro konnten siegreich über die Bühne gebracht werden. Calì & Co. empfangen am Sonntag, 30. Jänner Udinese, das zurzeit mit 27 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz rangiert. Der FCS hat 20 Punkte auf dem Konto und liegt auf Platz sechs in der Tabelle. Das Spiel findet am Pfarrhof, mit Anpfiff um 11.30 Uhr, statt. Das Hinspiel konnte Udinese mit 2:1 für sich entscheiden.

B-Jugend National: Trainer Gianpaolo Morabito ist mit seinem Team auf der Suche nach dem nächsten „Dreier“, nachdem man seit neun Spielen keinen Sieg mehr – trotz mehrmaliger guter Leistungen - einfahren konnte. In diesen neun sieglosen Partien ergatterte die Mannschaft gerade mal drei Punkte. Die jüngste Mannschaft des FCS, die an einer nationalen Meisterschaft teilnimmt, ist am Sonntag, 30. Jänner zu Gast in Triest. Triestina hat vier Punkte weniger auf dem Konto als der FCS und liegt auf dem viertletzten Tabellenplatz. Im Hinspiel blieb die B-Jugend mit 3:2 siegreich.

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Pordenone   A-Jugend National
 
 
So, 27. Mai 2018 - 15:00
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.
 
 
VS.
 
Neustift   C-Jugend
 
 
Sa, 26. Mai 2018 - 14:30
 
Vahrn
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.