Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Südtirol beim ehemaligen FCS-Stürmer Thomas Bachlechner zu Gast: Ziel ist ein Sieg

Am vergangenen Sonntag übernahm der FC Südtirol punktegleich mit Feralpisalò die Tabellespitze der 2. Division. Übermorgen wollen die Weiß-Roten im Auswärtsspiel in San Giusto Canavese ihre Führung verteidigen. Ein schwieriges Unterfangen, denn im Piemont spielen auch zwei ehemalige FCS-Spieler: Marcello Koffy, 27 Meisterschaftseinsätze in der Saison 2005/2006, und Thomas Bachlechner, fünfeinhalb Saisonen beim FCS, mit 34 erzielten Treffern. Damit ist er immer noch der erfolgreichste Stürmer der Weiß-Roten.
 
16 Punkte liegen derzeit in der Tabelle zwischen dem FC Südtirol und Canavese. Trotzdem dürfen die Weiß-Roten das Spiel am Sonntag nicht unterschätzen, denn sie brauchen im Kampf um den Aufstieg jeden Zähler. Trainer Alfredo Sebastiani muss auf zwei Stammspieler verzichten: Verteidiger Marco Martin und Mittelfeldspieler Alessandro Campo wurden von Sportrichter einen Spieltag gesperrt und stehen deshalb erst wieder in einer Woche im Spitzenspiel gegen Spezia zur Verfügung. Dafür kehrt in der Abwehr Pietro Cascone ins Team zurück. Er hat seine Sperre bereits abgesessen.

Die Weiß-Roten spielen im Gedenken an die Opfer der schrecklichen Zugkatastrophe im Vinschgau mit Trauerflor. Zu Beginn des Spiels ist außerdem eine Gedenkminute geplant. Der FC Südtirol spricht allen Angehörigen sein Beileid aus und wünscht den Verletzten baldmöglichste Genesung.

Canavese hat am vergangenen Sonntag nach einer längeren Durststrecke wieder gewonnen: mit 2:0-Toren wurde Pro Belvedere Vercelli nach Hause geschickt. Mit diesen drei Punkten kletterten die Piemontesen in der Tabelle auf 37 Zähler und erreichten den 9. Platz. Der FC Südtirol wird am Sonntag besonders auf den ehemaligen FCS-Stürmer Thomas Bachlechner achten müssen, der heuer immerhin schon elf Tore erzielt hat und auch letzten Sonntag zweimal erfolgreich war. Das Team von Luca Prima gilt als heimstark: Vor eigenem Publikum verlor Canavese zum letzten Mal Ende Jänner, als sich in San Giusto Spezia mit 2:0 durchsetzen konnte. Das Hinspiel zwischen dem FCS und Canavese am 22. November im Bozner Drusus-Stadion endete hingegen 0:0-Unentschieden.


Im Bild: Thomas Bachlechner und Pietro Cascone


So werden sie spielen (Stadion “F. Cerutti”, San Giusto Canavese, Sonntag, 18. April 2010, 15.00 Uhr)

Canavese: Melano, Conrotto, Riggio, Russo, Vettori, Carretto, Girasole, Casisa, Bachlechner, Ottonello, Santoni; Ersatz: Pinelli, Pagliarulo, Niada, Koffi, Scutti, Provenzano, Ghezzi.
Trainer: Luca Prina

FC Südtirol: Zomer, Brugger, Artuso, Bacher, Kiem, Cascone, Bigeschi, Cerchia, Sorrentino, Scavone, Marchi; Ersatz: Mair, Zullo, Ortolan, Fischnaller, Fink, Polito, Albanese.
Trainer: Alfredo Sebastiani

Schiedsrichter: Giovanni Quartarone (Messina)
Assistenten: Alessandro Rivoltella (Treviglio) und Massimiliano Sirchia (Genua)

 

31. Spieltag, Lega Pro,  2. Division, Kreis A

Canavese - FC Südtirol
Legnano - Sambonifacese
Mezzocorona - Pro Vercelli
Olbia - Carpendolo
Pro Belvedere Vercelli - Pro Sesto
Pavia - Rodengo Saiano
Spezia - Crociati Noceto
Valenzana - Alghero
Villacidrese - Feralpisalò

 

Tabelle Lega Pro,  2. Division, Kreis A, nach 30 Spieltagen

1. Feralpisalò 53 Punkte
2. FC Südtirol 53
3. Alghero 52 (-1 Punkt Abzug)
4. Spezia 52
5. Rodengo Saiano 48 (-1 Punkt Abzug)
6. Pavia 48
7. Legnano 45
8. Crociati Noceto 38
9. Canavese 37
10. Sambonifacese 36
11. Pro Vercelli 36
12. Valenzana 35
13. Carpendolo 35
14. Olbia 34
15. Mezzocorona 33
16. Villacidrese 31
17. Pro Belvedere Vercelli 24
18. Pro Sesto 19 (-2 Punkte Abzug)

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Jetzt zum Liveticker  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.