Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

SAISONSAUFTAKT FÜR DIE BERRETTI - DIE U15 & U16 SPIELEN ZU HAUSE

An diesem Wochenende stehen drei unserer vier nationalen Jugendmannschaften im Einsatz. Für die U16 Serie C Mannschaft muss die Saison hingegen erst noch beginnen. Die Berretti um Trainer Salvatore Leotta debütiert an diesem Samstag in Padua. Die U15 & U17 treffen indes am dritten Spieltag ihrer jeweiligen Meisterschaft im Sportzentrum Rungg auf Triestina. Anpfiff ist für beide Partien um13 Uhr.

BERRETTI. Im Team von Trainer Salvo Leotta befinden sich hauptsächlich Spieler, welche in der vergangenen Saison in der Under 17 und der Under 16 Lega Pro kickten. Der Trentiner Trainer kann zusätzlich allerdings auch noch mit Dallago, Forti, Gasparini und Salvaterra auf einige Spieler des Jahrgangs 1999 zählen. Das Meisterschaftsdebüt findet an diesem Samstag, 23. September in Padua statt.

UNDER 17. Die Mannschaft um Trainer Flavio Toccoli musste sich zuletzt in Pordenone geschlagen geben, holte jedoch am ersten Spieltag einen überzeugenden Ausgleich gegen Padova. An diesem Sonntag, 24. September treffen Trompedeller & Co. im Sportzentrum Rungg auf Triestina (Anpfiff um 13 Uhr). Die Gäste verloren bisher zwei Mal in Folge.

UNDER 15. Nach zwei Niederlagen in Serie gegen Padova und Pordenone sind die Talente von Trainer Semenzato heiß auf Punkte. An diesem Sonntag, 24. September treffen Bussi & Co. im Sportzentrum Rungg auf die gleichaltrigen Jungs von Triestina. Auch sie schafften es nicht, bisher Punkte zu ergattern.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend