Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

SCHULUNG FÜR JUGENDTRAINER MIT "DOZENTEN" STROPPA UND SEBASTIANI

In enger Zusammenarbeit mit dem FC Südtirol organisiert der VSS einen Aus- und Fortbildungskurs für Jugendtrainer. Das Seminarprogramm verteilt sich auf zwei verschiedene Tage.
 
Mittwoch, 30. November, um 19.00 Uhr: im Konferenzsaal des Tannerhofes in Girlan wird eine theoretische Einführung gemacht. Giovanni Stroppa, der Trainer des FC Südtirol, stellt dabei seine Trainingsmethoden und die Spielphilosophie vor. Alfredo Sebastiani, der technische Leiter des Jugendsektors und Trainer der Nationalen A-Jugend, spricht über die Anforderungsprofile und die altersgemäße Entwicklung vom Kinder- zum Erwachsenenfußballspiel. Giorgio Merola schließlich referiert über die Sportpsychologie.
Samstag, 3. Dezember, um 9.00 Uhr: auf dem Fußballplatz von Eppan findet eine praktische Trainingseinheit statt. Alfredo Sebastiani und Arnold Schwellensattl, Leiter der Fußballschule des FCS werden gemeinsam Trainingsmethoden und deren Umsetzung vorstellen. 

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Ravenna   FC Südtirol
 
 
So, 23. September 2018 - 14:30
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.