Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Schwellensattl: "Unser Motto lautet spielend lernen!"

Einige Fragen an den Verantwortlichen der SEL Junior Camps des FCS in Südtirol. Die 14 Camps finden vom 29. Juni bis 21. August statt.

Arnold Schwellensattl, warum sollte ein Kind Ihrer Meinung nach an den SEL Junior Camps teilnehmen?
„Weil es eine tolle Erfahrung ist....
 
...Wir spielen Fußball mit den Kindern und es werden noch viele andere Aktivitäten an der frischen Luft angeboten. Bei uns lautet das Ziel, spielend zu lernen.“

Die Zahl der Teilnehmer ist in der Regel hoch…
„Wir sind glücklich und stolz auf unseren Erfolg, den wir mit den SEL Junior Camps erzielen. Da auch viele vorzeitige Anfragen bei uns im Büro angelangten, haben wir in den letzten Jahren entschieden die Anzahl unserer Camps im Sommer zu erhöhen. Wir haben ein Programm reich an Tätigkeiten für die Camps zusammengestellt und wir geben die Kinder nicht nur in die Hände von ausgezeichneten Trainern, sondern gleichzeitig in jene bewusster Erzieher. Auch dieses Jahr werden wir viele qualifizierte und professionelle an unserer Seite haben. Zudem werden auch in diesem Jahr bei einigen Camps Profis aus dem Kader des FCS dabei sein.“

Die „SEL Junior Camps“ sind für Kinder und Jugendliche von 5 bis 14 Jahren gedacht, welche mit großer Aufmerksamkeit und Fürsorglichkeit betreut werden. Die Trainer des AFC Südtirol und des FCS bieten ein professionelles Training an, welches sich an Altersgruppen anpasst und technische als auch spezielle Trainings vorsieht. Im Programm sind auch besondere Aktivitäten wie Minigolf oder der Besuch eines Freibades vorgesehen.
Fußball steht natürlich im Mittelpunkt der Camps, aber noch mehr der Spaß daran. Aber das soll nicht die einzige Freude an den Camps sein, denn unter anderem wird jedes Camp mit einem Abschlussfest beendet, an dem auch die Eltern teilnehmen können. Jeder Teilnehmer erhält ein tolles Trainingsset. Außerdem wird jedem ein Erinnerungsfoto, ein Diplom und eine gratis Eintrittskarte für ein Spiel des FCS in der Saison 2015/16 verliehen.
Die 14 SEL Junior Camps finden in Bozen, Ritten, Auer, Nals, Kastelruth, nochmal Bozen, Sarnthein, Prad, Vahrn, Schlanders, St. Lorenzen, Sterzing, Eppan/Rungg und St. Martin in Passeier statt.
Du willst mitmachen? Die Anmeldung erfolgt online auf fc-suedtirol.com. Einfach auf den Link unten klicken und loslegen!
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
A.C. Mestre   FC Südtirol
 
 
Sa, 16. Dezember 2017 - 14:30
 
"Piergiovanni Mecchia" Stadion - Portogruaro
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.