Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Sieg gegen Liverpool beim Cordial Cup in Kitzbühel

Aufhorchen lassen hat der FC Südtirol beim internationalen Jugendturnier „Cordiali Cup“ in Kitzbühel, welches am Pfingstwochenende über die Bühne ging. Unser Jahrgang Jahrgang 2004 überstand beim prestigeträchtigen Turnier zum ersten Mal in der Geschichte des FCS mit 12 Punkten die Gruppenphase und ließ Mannschaften wie Borussia Dortmund hinter sich.

Im Achtelfinale wartete am Tag 2 Kaiserslautern auf den FC Südtirol. Nach einem hart umkämpften Spiel, welches mit 0:0 endete, hatte die Mannschaft aus Deutschland im Elfmeterschießen das Glück auf ihrer Seite. Schade, denn im Viertelfinale wäre es zum Match gegen den FC Bayern München gekommen.
So hieß es am Ende Spiel um Platz 9, welches die Mannschaft um Trainerduo Zandonai-Zeni gegen den FC Liverpool im Elfmeterschießen für sich entschied. Die Partie hätte mit etwas Glück bereits mit 1:0 für die Weißroten enden können. Gambato traf mit einem sehenswerten Schuss aber nur die Querlatte.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Vis Pesaro   FC Südtirol
 
 
So, 25. August 2019 - 15:00
 
Stadio "Tonino Benelli"
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.