Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

SPANNENDES PROGRAMM: BERRETTI UND B-JUGEND MIT HEIMSPIELEN

An diesem Wochenende erwarten unsere nationalen Jugendteams drei spannende Spiele. Die Berretti trifft am Samstag zu Hause auf Rimini, die A-Jugend agiert auswärts in Cesena. Den Schluss macht die B-Jugend, welche am Sonntag ebenfalls in Rungg/Eppan auf Chievo Verona trifft.

BERRETTI: Das war nix. Im ersten Spiel der Saison verlor di Mannschaft um Neu-Coach Bertoncini in Citadella mit 5-1, musste aber auf viele Leistungsträger verzichten. Diese werden der Berretti auch an diesem Samstag, 26. September fehlen. Der Anpfiff in der Sportzone Rungg in Eppan erfolgt um 15 Uhr. Hasa & Co. treffen auf Rimini. Die Mannschaft aus der Emilia konnte beim ersten Spiel drei Punkte holen. Fehlen werden beim FCS mit Sicherheit Menghin, Calliari, Demetz und Orsolin, während auch Straudi angeschlagen nicht mit dabei sein wird.
A-JUGEND: die neue Mannschaft von Coach Morabito muss sich erst richtig finden. Doch trotzdem haben die weißroten Talente nach zwei Spielen bereits drei Punkte auf dem Konto. Gegen Padova heimste man drei Punkte ein, das Spiel gegen Cittadella brachte nichts Zählbares. Tappeiner & Co. wollen auswärts gewinnen und spielen an diesem Sonntag, 27. September um 15 Uhr gegen Cesena. Die Schwarzweißen sind noch ungeschlagen. Nach dem Remis zum Auftakt gegen Santarcangelo folgte der Kantersieg (5:0) über Mantova.
B-JUGEND: die Auftaktniederlage gegen Vicenza wieder wettgemacht hat das Team von Coach Marzari mit einem überzeugenden Sieg am vergangenen Wochenende gegen Mantova. Doch ein Gegner der anderen Art erwartet unsere B-Jugend an diesem Wochenende im FCS Trainingszentrum in Eppan. Am Sonntag, 27. September ist um 11 Uhr Chievo Verona zu Gast. Die Veroneser konnten die ersten beiden Spiele (3:2 gegen Cittadella, 4:2 gegen Lumezzane) für sich entscheiden und führen bereits jetzt die Tabelle an.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Jetzt zum Liveticker  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.