Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

SPIEL BEHERRSCHT UND DOCH VERLOREN: A-JUGEND UNTERLIEGT 1:3

In de ersten 20 Minuten des Spieles waren nur die Weißroten zu sehen, während Bassano Mühe hatte, den Ball zu erlangen. In der 20. Minute jedoch konnte Trento einen Freistoß von der Strafraumgrenze gezielt unter die Latte platzieren und Bassano 0:1 in Führung bringen. Zehn Minuten später verdoppelte Rigoni mit einem Weitschuss aus 25 Metern Entfernung zum 0:2. Der FC Südtirol hielt stark dagegen, traf jedoch mit Melchiori nur die Latte, bevor Proch in den 35. Minute zum 1:2 verkürzte. Ein weiterer Treffer von Proch wurde wegen einer vermeintlichen Abseitsposition annulliert. Die Weißroten legten alles daran, den Ausgleichstreffer zu erzielen, öffneten daher ihre Linien und kassierten in der 55. Minute durch Cazzola aus einem Konter heraus den 1:3 Endstand.
 
FC SÜDTIROL – BASSANO 1:3 (1:2)
FC Südtirol: Töchterle (70. Taibon), Dipoli (70. Demetz), Conci, Bernardi, Cappelletto, Pirhofer, Cremonini, Melchiori (40. Rella), Proch (70. Fusari), Tessaro (40. Majdi), Dal Castello (60.Lattanzio).
Trainer: Alfredo Sebastiani
Bassano: Danzo, Onetto, Pegoraro, Zanin, Marchioron, Dal Monte, Camparin (65. Maestrello), Trento (35. Cazzola), Melison, Rigoni (75. Lovato), Tronco (50. Xausa).
Trainer: Michele Baldi
Tore: 20. Trento 0:1; 30. Rigoni 0:2; 35. Proch 1:2; 55. Cazzola 1:3.
Anmerkungen: leicht bedeckter Himmel mit Temperaturen um 20 Grad
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Pordenone   A-Jugend National
 
 
So, 27. Mai 2018 - 15:00
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.
 
 
VS.
 
Neustift   C-Jugend
 
 
Sa, 26. Mai 2018 - 14:30
 
Vahrn
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.