Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

SPORTTAGESZEITUNG TUTTOSPORT BERICHTET ÜBER DEN FCS

In seiner morgigen Ausgabe widmet „Tuttosport“, eine der drei großen italienweiten Sporttageszeitungen, eine ganze Seite exklusiv dem FC Südtirol.
 

In mehreren Artikeln werden das Profil, die Eigenschaften  und die Besonderheiten der Mannschaft und ihrer Führung um Präsident Walter Baumgartner aufgegriffen.

In einem eigenen Beitrag wird die Geschichte des Clubs vorgestellt, mit seiner Gründung, der Entwicklung und der derzeitigen Situation. In einem weiteren Artikel wird ein besonderes Thema aufgegriffen, nämlich die vielen Spieler und Trainer, die innerhalb des FC Südtirol gewachsen sind und sich entwickelt haben, um dann bis in die höchsten Ligen vorzustoßen, also bis in die Serie A und B.

Tuttosport greift auch ein besonderes Anliegen des FCS auf, seine Jugendarbeit und die vielen Angebote für den Nachwuchs. Auch das Projekt der „Cittadella dello Sport“, des geplanten Fußballzentrums wird vorgestellt. Auch die Berichterstattung zu den Fans und die Maßnahmen des Vereins zur Stärkung der Bindung mit den Fans kommt nicht zu kurz.

Schlussendlich wird noch über die Arbeit des Pressebüros des FCS berichtet, das in den letzten beiden Jahren immer wieder lobend seitens der Lega Pro erwähnt worden ist, allen voran von der Leiterin der Kommunikationsstelle Gaia Simonetti, die eine Auszeichnung angekündigt hat.

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend