Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

TONONI, GREZZANI & WIESER IN U15-NATIONALMANNSCHAFT EINBERUFEN

Der technische Leiter der U15 Auswahl der Lega Pro hat für das internationale „Cittá Cava de‘ Tirreni“ Turnier in Salerno gleich drei Spieler des weißroten Jugendsektors einberufen. Es handelt sich dabei um Simone Tononi, Emil Grezzani und David Wieser der nationalen B-Jugend-Mannschaft. Der Torhüter, der Spielmacher und der offensive Mittelfeldspieler werden vom 6. bis 11. Juni unter der Leitung von Daniele Arrigoni an der 28. Auflage des Turniers teilnehmen.

Die drei weißroten Jugendspieler konnten sich gemeinsam mit der U15 Mannschaft des FCS in dieser Saison aufgrund guter Leistungen ins Rampenlicht spielen und wurden deshalb bereits mehrmals in die italienische U15 Auswahl der Lega Pro einberufen. Mit drei Akteuren ist der FC Südtirol, gemeinsam mit Reggiana und Padova, der am besten vertretene Club.

Wir gratulieren Simone, Emil und David zur Einberufung, die ein Preis sind für die gute Arbeit, die der FCS im Jugendsektor macht.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.