Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Transfermarkt: DEFENSIVSPIELER MARTIN ERLIC ZUM FCS

Der FC Südtirol gibt bekannt, sich die Spielerrechte des jungen Abwehrspielers Martin Erlic, auf Leihbasis für einen Jahr, gesichert zu haben. Der 19-jährige bestritt in den letzten beiden Saisonen mit Sassuolo die Primavera-Meisterschaft.

Martin Erlic ist am 24. Jänner in Zadar (Kroatien) geboren. Er ist 1,92 m groß und sein Idealgewicht liegt bei 82 kg. Damit ist er ein physisch starker Verteidiger.
Er begann seine fußballerische Laufbahn bei Dynamo Zagreb in Kroatien. Über Rijeka kam er 2014 nach Italien, wo ihn Parma unter Vertrag nahm. Bei Parma bestritt Erlic die U-17 Meisterschaft.
Nachdem Parma am Anfang der Saison 2016-17 Insolvenz anmelden musste, blieb Erlic in der Emilia Romagna und wechselte in die Nachbarstadt Sassuolo. Für Sassuolos Primavera-Mannschaft stand Erlic in 2 Saisonen 29-mal auf dem Feld und erzielte dabei 2 Tore. Mit Sassuolo feierte Erlic auch den Turnier-Sieg in Viareggo, wo er mit drei Auftritten und einem Tor maßgeblich am Sieg beitrug.
Außerdem wurde Erlic insgesamt 10-mal in die kroatischen U-17 und U-19 Auswahlen einberufen.

Der FC Südtirol heißt Martin Erlic herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg im weißroten Dress.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Sassuolo   FC Südtirol
 
 
Sa, 27. Juli 2019 - 18:00
 
Sterzing
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.