Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

TRANSFERMARKT: KAPITÄN DER "PRIMAVERA" VON ROM ANGEHEUERT

Der FC Südtirol teilt mit, den 19-jährigen Lorenzo Vasco für eine Saison von der A.S. Roma ausgeliehen zu haben. Der Kapitän der siegreichen Jugendmannschaft der A.S. Roma kommt als frischgebackener Italienmeister nach Südtirol und unterschreibt einen Vertrag bis 30. Juni 2017.

Der 179 cm große Lorenzo Vasco, geboren am 19. Juni 1997 in Aprilia (Latina), besticht vor allem mit seinen Fähigkeiten das Spiel aufzubauen und vor der Verteidigung zu initiieren.
Seine Karriere begann bei seinem Heimatverein, wobei er bereits im Alter von 10 Jahren zum Jugendsektor der A.S. Roma wechselte und sich dort bis zur Primavera-Mannschaft empor spielte. Als Kapitän führte er seine Mannschaft zum Sieg im diesjährigen Finale gegen Juventus in Reggio Emilia und kürte sich und seine Jungs zum Italienmeister.
In den vergangen zwei Saisonen kam Vasco zu 44 Einsätzen (3 Tore) in der Meisterschaft und zu 14 in der UEFA Youth League, welche die Champions League für Mannschaften U19 ist.

Der FC Südtirol heißt Lorenzo Vasco herzlich willkommen und wünscht ihm ein erfolgreiches und lehrreiches Jahr im Dress der Weißroten.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Gubbio   FC Südtirol
 
 
So, 1. Oktober 2017 - 14:30
 
"Pietro Barbetti" Stadion - Gubbio
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.