Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

U17 DANK SIEG GEGEN SAN MARINO IN DEN PLAY-OFFS, AUCH U15 GEWINNT

Im heimischen FCS Center gab es – im Rahmen des letzten Spieltags beider Meisterschaften – gegen San Marino sowohl für die Unter 17 als auch für die Unter 15 der Weiß-Roten einen Sieg. Die U17 qualifizierte sich dank eines knappen 1:0-Erfolges für die Play-Offs um die Meisterschaft ihrer Kategorie, während die U15 ihren dritten Sieg in Folge feierte und San Marino mit 9:0 abfertigte.

Unter 17.
Vierter Sieg in Folge für das Team von Mister Flavio Toccoli, das die Meisterschaft somit auf dem dritten Tabellenplatz beendet und sich ebenso für die Play-Offs um die Meisterschaft qualifiziert, die am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel für die Weiß-Roten beginnen werden. Gegen San Marino erzielte Unterthurner den goldenen Treffer der Partie, er staubte nach einem Weitschuss von Chiarello erfolgreich ab.

FC SÜDTIROL – SAN MARINO 1-0 (0-0)
FC SÜDTIROL: Weiss, Firler, Brentel, Morabito, Salvaterra (41. Tutino), Colucci, Jamai, Truzzi, Unterthurner (73. Calabrese), Grezzani (56. Cavallo), Amico (49. Chiarello)
Allenatore/Trainer: Flavio Toccoli
SAN MARINO: Aluigi, Matteoni (73. Giorgi), Santi (65. Mazzia), Gramegna (73. Ciacci), Franciosi, Tomassini, Mantovani, Valentini, Sbardella (56. Casali), Potenza, Garcia
Allenatore/Trainer: Lorenzo Magi
RETE/TOR: 50. Unterthurner (1-0)

Unter 15.
Hervorragender Abschluss für die Formation von Mister Fabio Calliari, die die eigene Meisterschaft mit ihrem dritten Sieg in Folge abschließt. Im letzten Heimspiel gegen San Marino gab es nämlich einen 9:0-Kantersieg. Die Treffer besorgten Sartori per Hattrick, Bazzanella und Morina im Doppelpack sowie Toci und Naci.

FC SÜDTIROL – SAN MARINO 9-0 (5-0)
FC SÜDTIROL: Überegger, Gennari, Sinn (36. Salaris), Pierro (40. Lohoff), Cominelli, Bussi, Vinciguerra (42. Vinciguerra), Heinz, Sartori (36. Toci), Bazzanella, Naci
Allenatore/Trainer: Fabio Calliari
SAN MARINO: Battistini, Severi, Pasolini, Lazzari, Pavani, Francioni, Gatti, Dolcini, Cola, Pasolini, Shpendi
Allenatore/Trainer: Filippo Pasolini
RETI/TORE: 8. Sartori, 15. Bazzanella, 20. Sartori, 23. Sartori, 26. Bazzanella, 37. Toci, 58. Morina, 63. Morina, 69. Naci
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
  VS.
 
Auswahl Wipptal   FC Südtirol
 
 
Fr, 20. Juli 2018 - 18:30
 
Stange
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.