Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

U17 UND U15 GASTIEREN IN SAN MARINO, U16 ZUHAUSE GEGEN CUNEO

An diesem Wochenende sind drei der vier Mannschaften, die auf nationaler Ebene spielen, zu ihrem jeweils letzten Pflichtspiel des Kalenderjahres 2017 im Einsatz. Die Berretti-Mannschaft befindet sich hingegen bereits in der Winterpause, die bis zum 20. Jänner andauert.

UNDER 17. Seit vier Spielen ungeschlagen (zwei Siege und zwei Unentschieden), gastiert die Mannschaft von Trainer Toccoli am kommenden Sonntag, den 17. Dezember (15 Uhr) in San Marino, das mit acht Punkten Drittletzter ist und elf Zähler weniger als die Weiß-Roten aufweist.

UNDER 16 SERIE C. Die Jungs von Cigolla sind seit drei Spielen ungeschlagen, dank eines Sieges sowie zweier Unentschieden. An diesem Sonntag, den 17. Dezember, um 11 Uhr empfangen Calabrese und Co. in der Sportzone Rungg den Tabellenführer Cuneo.

UNDER 15. Die Truppe von Mister Calliari musste – nach zuletzt drei Unentschieden in Serie – am vergangenen Samstag gegen Bassano wieder eine Niederlage einstecken und bleibt somit seit sieben Spielen ohne Sieg. Auch für die U15 der Weiß-Roten geht es an diesem Sonntag, den 17. Dezember (11 Uhr) nach San Marino, um sich mit der lokalen Mannschaft zu messen, die bis dato zwei Punkte mehr als Sartori und Co. gesammelt hat.

 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Sassuolo   FC Südtirol
 
 
Sa, 27. Juli 2019 - 18:00
 
Sterzing
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.