Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

WEISSROTE SPIELER BESUCHEN KINDERABTEILUNGEN

Am morgigen Dienstag, 21. April werden die Spieler des FC Südtirol den Kinderabteilungen der Krankenhäuser in Meran und Bozen einen Besuch abstatten. Die Initiative, welche in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Sanitätsbetrieb und den beiden Krankenhäusern ausgearbeitet wurde, soll den Patienten in den jeweiligen Abteilungen ein Lächeln und einige Momente der Freude schenken. Zwei Delegationen werden die Krankenhäuser besuchen. Eine erste Gruppe aus fünf Spielern wird um 15.30 Uhr den Kindern in Bozen einen Besuch abstatten, während um 16.30 Uhr weitere fünf Spieler in Meran sein werden. Kiem & Co. bringen den Kids ein paar Gadgets mit und werden Autogrammkarten und Poster unterschreiben.
Neben den weißroten Kickern sind auch Funktionäre des Proficlubs sowie die Landesrätin für Sanität Dr. Martha Stocker anwesend.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Padova
 
 
So, 30. April 2017 - 17:30
 
Bozen - Drususstadion
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.