Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Technische Daten

Name: Drususstadion, benannt nach dem römischen Feldherrn Marcus Drusus

Adresse: Trieststraße 29

Erbaut: 1936

Besitzer: Gemeinde Bozen

Maße des Spielfeldes: 105 m x 63 m

Fassungsvermögen: 3.000 überdachte Sitzplätze

Letzte Baumaßnahmen: Das Stadion wurde im Jahr 2000 fast vollständig renoviert. Im Jahr 2002 wurden die Licht- und Audioanlage erneuert

Parken:
Der Parkplatz vor dem Drusus-Stadion ist bei den Heimspielen aus Sicherheitsgründen geschlossen. Eine super Parkmöglichkeit bietet sich den Besuchern im nahegelegenen Parkhaus „Central Parking“ am Bahnhofsplatz. Hier haben Sie die Möglichkeit ihr Auto kostenlos zu parken. Vom Bahnhofsplatz spazieren Sie entlang der Garibaldistraße in Richtung Loreto-Brücke. Von dort aus erreichen Sie das Stadion bequem in fünf Minuten über den Radweg entlang des Eisack. Bei Spielende bitten wir Sie, ihr kostenloses Parkticket an der Stadionkasse abzuholen.

 

Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Bologna   FC Südtirol
 
 
Sa, 22. Juli 2017 - 17:00
 
Kastelruth - Laranz
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.