02.04.2021
WISSENSWERTE ZAHLEN UND STATISTIKEN
Der FC Südtirol präsentiert interessante Zahlen und Statistiken zum Gastspiel am Karsamstag.

ZWEITE BEGEGNUNG
Nach 72 Jahren kehrte Legnago im letzten Sommer in die Serie C zurück. Das einzige Aufeinandertreffen mit dem FC Südtirol ist das Hinspiel im Drusus-Stadion, welches die Weißroten – dank eines späten Treffers von Fabian Tait – mit 1 zu 0 für sich entschieden.

STARKE HEIMBILANZ
Legnago holte 19 der bisher 31 eingefahrenen Punkte im heimischen Mario Sandrini-Stadion. Im Durchschnitt holten die Weißblauen zuhause 1,19 Punkte, deutlich mehr als in den Gastspielen (0,79). Ähnliches gilt auch für die Torbilanz: perfektes Gleichgewicht in den Heimspielen, -12 fern von Legnago.

ELFMETERSPEZIALISTEN
Legnago-Goalie Pizzignacco konnte in dieser Meisterschaft vier von neun Elfmeter neutralisieren (44,4%) und liegt damit auf Rang 2 in dieser Werung. Die Penalties, die Legnago zugesprochen wurden, konnten hingegen allesamt verwertet werden.

GEGENSÄTZE
Während der FC Südtirol das vierthöchste Durchschnittsalter aufweist (im Schnitt 27,4 Jahre), ist Legnagos Kader der viertjüngste Kader (23,9) der gesamten Gruppe B.

UNGESCHLAGEN
Seit Giovanni Colella als Trainer engagiert wurde (9. März), holte Legnago starke acht Punkte, ohne ein einziges Match zu verlieren: zwei Siege und zwei Unentschieden.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
FC Südtirol - Lecco: Das Aufgebot
FC Südtirol - Lecco: Das Aufgebot
Die einberufenen Spieler für das am Samstag stattfindende Heimspiel im Drusus-Stadion
Die Opta Facts in Hinblick auf das Heimspiel gegen Lecco
Die Opta Facts in Hinblick auf das Heimspiel gegen Lecco
In Zusammenarbeit mit Opta präsentiert der FC Südtirol die interessantesten Zahlen und Fakten zur nächsten Meisterschaftsbegegnung
Valente: „Ein wichtiges und äußerst schwieriges Spiel“
Valente: „Ein wichtiges und äußerst schwieriges Spiel“
Am Vortag des Heimspiels gegen Lecco stellte sich der Trainer im FCS Center den Fragen der Medienvertreter
Heißes Duell im Drusus-Stadion – Der FCS empfängt Lecco
Heißes Duell im Drusus-Stadion – Der FCS empfängt Lecco
Am Samstag, den 2. März treffen die Weißroten auf den Aufsteiger aus der Lombardei – Spielbeginn um 14.00 Uhr
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden