28.03.2022
Im Feld der 5 Promille folgende Steuernummer angeben: 94094730218
Der AFC Südtirol bemüht sich seit Jahren, den Jugendspielern die bestmögliche fußballerische und erzieherische Ausbildung zu bieten. Um ein förderliches Ambiente und einen hohen Qualitätsstandard gewährleisten zu können, braucht es kompetente und fachausgebildete Trainer und Mitarbeiter. Letzteren wird der größte Schatz des Vereins - die Jugend und somit die Zukunft - anvertraut, weshalb in dieser Hinsicht bedeutende Investitionen getätigt werden.

Um den Club bei diesen wichtigen Ausgaben unter die Arme zu greifen, ist es möglich, dem AFC Südtirol die 5x1000 der Steuererklärung zuzusprechen. Es kostet den Steuerzahler letztendlich nichts, zumal die Steuer auf alle Fälle und unabhängig vom Begünstigten fällig ist. Für den AFC Südtirol ist sie allerdings eine große Hilfe und das Geld kann in die Jugendarbeit und in Projekte rund um die Südtiroler Jugendspieler investiert werden. Um dem AFC Südtirol zu unterstützen genügt es, im Feld der 5 Promille folgende Steuernummer anzugeben: 94094730218.

Wir bedanken uns sehr für Ihre Unterstützung!

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
FCS Women im Einsatz für den Gleichstellungsplan Æquitas
FCS Women im Einsatz für den Gleichstellungsplan Æquitas
Die Damenmannschaften des FC Südtirol nahmen am Tag der Chancengleichheit teil und brachten sich bei der Erstellung des ersten Südtiroler Gleichstellungsaktionsplanes ein.
Kids Day, Spiel & Spaß im FCS Center
Kids Day, Spiel & Spaß im FCS Center
Am Freitag, 23. September findet im Trainingszentrum des FC Südtirol eine gemeinsam mit Pfiff Toys gestaltete Kinderveranstaltung statt
FC Südtirol und Selectra verlängern Partnerschaft
FC Südtirol und Selectra verlängern Partnerschaft
Das neue Abkommen sieht unter anderem das Sponsoring der „Pre Match Shirts“ der FCS-Profimannschaft vor
Jetzt in der FCS News: Welcome, Coach Bisoli
Jetzt in der FCS News: Welcome, Coach Bisoli
Der FC Südtirol stellt die neueste Ausgabe des monatlichen Club-Magazins vor
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden