02.07.2019
19 emotionsgeladene Heimspiele zum Spitzenpreis
Am morgigen Dienstag, 2. Juli erfolgt die offizielle Eröffnung der Abo-Kampagne 2019/20. Im Rahmen dieser haben alle FC Südtirol-Fans die Möglichkeit, sich die Dauerkarte für die bevorstehende Saison zum Spitzenpreis zu sichern.

In der ersten Phase der Abo-Kampagne, welche bis zum 9. August läuft, sind starke Preisreduktionen vorgesehen. Zudem haben in diesem Zeitraum alle Abonnenten des Vorjahres die Möglichkeit, ihren Sitzplatz vom Vorjahr im Drusus-Stadion zu behalten.

Wir haben heuer beschlossen, die Abo-Kampagne sehr früh zu eröffnen: So haben einerseits die Abonnenten des Vorjahres die Chance ihren Sitzplatz im Stadion zu bestätigen, andererseits belohnen wir all jene, die sich frühzeitig dazu entscheiden, den FC Südtirol in den 19 Heimspielen der neuen Saison zu unterstützen. Das Angebot ist bis zum 9. August gültig, danach sind die Abos wieder zum Normalpreis erhältlich“, so Geschäftsführer Dietmar Pfeifer.

Hier die Preise in der ersten Phase der Abo-Kampagne (bis zum 9. August):
ZANVETTOR-TRIBÜNE ZENTRAL (Sektor A): 420€ (statt 450€)
ZANVETTOR-TRIBÜNE SEITLICH (Sektor B/C): 240€ (statt 265€)
CANAZZA-TRIBÜNE (Sektor D): 135€ (statt 155€)

Nachfolgend die Preisreduktionen – auch diese gültig bis zum 9. August – für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren und Personen mit Behinderung (>= 80%).
ZANVETTOR-TRIBÜNE ZENTRAL (Sektor A): 420€ (statt 450€)
ZANVETTOR-TRIBÜNE SEITLICH (Sektor B/C): 145€ (160€)
CANAZZA-TRIBÜNE (Sektor D): 90€ (statt 100€)

Kostenloser Eintritt für Kinder von 0 bis 5 Jahren (vor und nach dem 9. August)
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Giacomo Poluzzi: Vom Idol Roberto Baggio über das Debüt in der Serie A, bis hin zu den Skipisten Gadertals
Giacomo Poluzzi: Vom Idol Roberto Baggio über das Debüt in der Serie A, bis hin zu den Skipisten Gadertals
Der FCS-Schlussmann eröffnet die zweite Saison des FC Südtirol Podcasts.
Selectra wird neuer Partner des FC Südtirol
Selectra wird neuer Partner des FC Südtirol
Das Traditionsunternehmen mit Sitz in Bozen und der Proficlub haben mit Jahresbeginn eine langfristige Partnerschaft gestartet.
Hans Rudi Brugger: Der Mann der Rekorde
Hans Rudi Brugger: Der Mann der Rekorde
Hans Rudi Brugger ist mit 368 bestrittenen Matches der Spieler mit den meisten Einsätzen in der Geschichte des FC Südtirol: „In meiner Fußballerkarriere konnte ich viele erleben, darunter zwei Aufstiege. Ich gab alles was ich in mir hatte.“
Ein neues FCS Müsli für alle Feinschmecker
Ein neues FCS Müsli für alle Feinschmecker
Auch in diesem Jahr wurde gemeinsam mit „Il tuo muesli“ eine weißrote Sondermischung zubereitet – neuer „Testimonial“ der Partnerschaft ist Mittelfeldmotor Fabian Tait.
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.